Das könnte Sie auch interessieren:

Premiere bei AIDA: Erstanlauf in Kapstadt mit AIDAaura / AIDA erweitert ab Dezember 2019 Programm mit 14-tägiger Route "Südafrika & Namibia" mit AIDAmira

Rostock (ots) - Am Morgen des 11. Januar 2019 erreichte AIDAaura den Hafen von Kapstadt. Als erstes Schiff der ...

Kraftvolle Kooperation: Fitness-Magazin SHAPE launcht "Sophia Thiel Magazin" / Ab 9. Januar 2019 im Handel

München (ots) - Sie war die erste Influencerin auf der Titelseite von SHAPE. Jetzt wachsen die starken Marken ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

20.01.2011 – 16:37

ARD Das Erste

Das Erste: "ttt - titel thesen temperamente" am 23. Januar 2011

München (ots)

"ttt" kommt am Sonntag, 23. Januar 2011, um 23.05 Uhr, vom Hessischen Rundfunk und hat folgende Themen:

Fleisch oder nicht Fleisch? "ttt" über den Selbstversuch zweier Schriftsteller, anständig zu essen

Massentierhaltung, Niedrigpreispolitik, Dioxin im Futter: Unsere Ernährung scheint aus dem Gleichgewicht zu sein. Doch wie und vor allem was sollen wir essen? Nicht nur in den Medien, auch im Literaturbetrieb läuft die Diskussion, wie Moral und Ernährung miteinander vereinbar sind. Der junge New Yorker Literaturstar Jonathan Safran Foer ist mit seinem Buch "Tiere essen" in Sachen Ernährung innerhalb weniger Monate zur moralischen Instanz geworden. Sein Plädoyer gegen den Fleischverzehr ist längst in den deutschen Bestsellerlisten angekommen. Dass das Thema zum Zeitpunkt seiner Lesung in Berlin diese Woche hochaktuell sein würde, hat Safran Foer selbst nicht geahnt: Auf dem Höhepunkt des Dioxin-Skandals tritt er mit seiner deutschen Schriftstellerkollegin Karen Duve auf. Auch sie hat jetzt ein Sachbuch zum Thema Ernährung geschrieben. In "Anständig essen" beschreibt die Bestsellerautorin, wie sie im Selbstversuch verschiedene Ernährungsweisen getestet hat, von der Biokost bis hin zur so genannten "frutarischen" Ernährung. Wie kann man sich als begeisterter Fleischesser den Appetit auf ein Steak verkneifen? Welchen Preis muss man zahlen, um bei seiner Ernährung auf Produkte aus Massentierhaltung zu verzichten? Für seine aktuelle Ausgabe sprach "ttt - titel, thesen, temperamente" mit Karen Duve darüber, wie sich die extreme Ernährung auf ihren Körper auswirkte, und mit Jonathan Safran Foer über seine nächtlichen Einbrüche in Tierfarmen.

Außerdem bei "ttt":

   - Die rockende Provokation - Wie die 54-jährige Gianna Nannini mit
     Babybauch und ihrer neuen CD Schlagzeilen macht
   - "Picco" - Ein schonungsloser Film über Foltermord im Jugendknast
   - Szenen einer Großstadt - Die beeindruckenden Momentaufnahmen des
     Fotografen Michael Wolf
   - Rocker des Barock - Der ungewöhnliche Dirigent Jean-Christophe 
     Spinosi 

Moderation: Dieter Moor

"ttt" im Internet unter http://www.daserste.de/ttt/

Redaktion: Gitta Severloh

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 3876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de
Fotos unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARD Das Erste
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: ARD Das Erste