ARD Das Erste

Sie haben die Wahl - Politiker auf dem Prüfstand Zuschauer diskutieren im ARD-Morgenmagazin über Wahlkampfthemen

    Köln (ots) - Vom 31. August bis 4. September 2009 werden die Zuschauer des ARD-Morgenmagazins mit Politikern über die Themen sprechen, die ihnen auf den Nägeln brennen. Täglich trifft ARD-Hauptstadtkorrespondent Werner Sonne Bürger, die ihre persönlichen Probleme schildern und Lösungen von den Politikern wünschen. Jeweils um 6.40 Uhr, 7.40 und 8.40 Uhr wird er dabei das Gespräch zwischen Wählern und Politikern leiten und konkrete Antworten einfordern.

    Montag, 31. August 2009 - Arbeit, Soziales und Rente Im Berliner Biergarten Zollpackhof (Elisabeth-Abegg-Str. 1)wird mit Volker Kauder (CDU), Olaf Scholz (SPD) und Gregor Gysi (Linke) diskutiert.

    Dienstag, 1. September 2009 - Innenpolitik Wolfgang Schäuble (CDU), Brigitte Zypries (SPD) und Max Stadler (FDP) äußern sich am Westportal des Reichstages.

    Mittwoch, 2. September 2009 - Familie, Bildung und Pflege In einer Kindertagesstätte am Prenzlauer Berg (Kastanienallee 63a) in Berlin diskutieren Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen (CDU), Manuela Schwesig (SPD) und Petra Pau (Linke).

    Donnerstag, 3. September 2009 - Atomkraft Im Remlingen (Schulenburger Str. 11/Postplatz) bei Wolfenbüttel werden sich Jochen-Konrad Fromme (CDU, MdB Salzgitter), Bundesumweltminister Sigmar Gabriel (SPD) und Grünen-Spitzenkandidat Jürgen Trittin den Fragen stellen.

    Freitag, 4. September 2009 - Wirtschaft in der Krise, Arbeit und Rente Bundeswirtschaftsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU), Renate Künast (Grüne/ angefragt) und Rainer Brüderle (FDP) diskutieren beim mittelständischen Unternehmen Geyer in Berlin-Mariendorf. (Blohmstraße 37-61)

    Zuschauer des ARD-Morgenmagazins sind herzlich eingeladen, die Live-Sendung an den angegebenen Orten zu besuchen.

    www.ard-foto.de

    Weitere Informationen unter www.ard-morgenmagazin.de Redaktion: Martin Hövel und Hanno Frings

Pressekontakt:
Kontakt: WDR Pressestelle, Annette Metzinger, Tel. 0221-220 2770
Agentur Ulrike Boldt, Tel. 02150 - 20 65 62, AgenturBoldt@aol.com

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: