ARD Das Erste

Das Erste: "ttt - titel thesen temperamente" am 4. Januar 2009

    München (ots) - "ttt" kommt am Sonntag, 4. Januar, um 23.00 Uhr, vom Hessischen Rundfunk und hat die Themen:

    Für seine aktuelle Ausgabe war "ttt - titel, thesen, temperamente" beim Start in das neue Kulturhauptstadtjahr 2009 in Linz dabei.

    Als seine "Heimatstadt" hat Hitler die Stadt Linz gerne bezeichnet, und er soll von glücklichen Jugendjahren in Linz und der besten Zeit seines Lebens geschwärmt haben. Sentimentale Erinnerungen mögen der Anlass für Hitler gewesen sein, aus der damaligen Hauptstadt des Gaus Oberdonau mit pompöser Architektur die "Kulturhauptstadt des Führers" machen zu wollen, die ihm zugleich als Alterssitz dienen sollte. Im gerade begonnenen Jahr 2009 wird Linz Kulturhauptstadt - europäische Kulturhauptstadt. In einem mutigen Anlauf widmet sich Linz deshalb jetzt neben der Präsentation eines hochkarätigen Kulturprogramms auch dem problematischsten Abschnitt der eigenen Geschichte: den bombastischen und totalitären Machtphantasien, nach denen die Stadt hätte umgestaltet werden sollen. Die Ausstellung "Kulturhauptstadt des Führers" im Schlossmuseum Linz macht die kulturellen Visionen Hitlers anschaulich. Sie zeigt seine Fantasmen und deren Auswirkungen zwischen 1938 und 1945 und stellt die Frage nach dem "Erbe" dieser Vergangenheit.

    Weitere Themen bei "ttt": · "Man on Wire" - Der unglaubliche Drahtseilakt des Philippe Petit: "ttt" sprach in New York mit dem Akrobaten Philippe Petit und stellt den Dokumentarfilm "Man on Wire" vor, der jetzt in die Kinos kommt. · Gesichter Deutschlands - Die unbekannten Bilder des Fotografen Robert Lebeck: "ttt" hat den weltberühmten Fotografen in Berlin besucht und hat ihn befragt zu den bekannten und unbekannten Gesichtern Deutschlands. · Darwins Spuren - Richard Dawkins' Zeitreise zum Ursprung des Lebens: "ttt" hat Dawkins auf seiner weltweiten Spurensuche begleitet und mit ihm in einem exklusiven Fernsehinterview in Oxford über sein großes Vorbild Charles Darwin gesprochen.

    Moderation: Dieter Moor

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 3876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de
Fotos unter www.ard-foto.de
Redaktion: Gitta Severloh

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: