Rhein-Neckar-Zeitung

RNZ: Rhein-Neckar-Zeitung Heidelberg zur Lage in Thailand

Heidelberg (ots) - "Unterstützung wäre jetzt eigentlich von außen nötig. Doch dazu ist der Leidensdruck der Konfliktparteien noch nicht groß genug. So bitter das klingt: Bevor Rot- und Gelbhemden Hilfe - vielleicht von China oder seitens des Asean-Sekretariats - akzeptieren, muss sich die Gewaltspirale weiterdrehen."

Pressekontakt:

Rhein-Neckar-Zeitung
Dr. Klaus Welzel
Telefon: +49 (06221) 519-5011

Original-Content von: Rhein-Neckar-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rhein-Neckar-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: