Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Westfalen-Blatt mehr verpassen.

28.07.2016 – 05:00

Westfalen-Blatt

Westfalen-Blatt: Trotz Regierungsvereinbarung kaum Abschiebungen nach Marokko

Bielefeld (ots)

Bundesinnenminister Thomas de Maizière und der marokkanische Innenminister Mohamed Hassadin hatten im Februar eine Vereinbarung geschlossen, die eine schnellere Rückführung ausreisepflichtiger Marokkaner zum Ziel hatte. Eine erste Bilanz ist ernüchternd: Eine Sprecherin des Bundesinnenministeriums sagte dem WESTFALEN-BLATT (Donnerstagsausgabe), zwischen Januar und Juni seien 43 Menschen nach Marokko abgeschoben worden, 74 seien freiwillig ausgereist. Insgesamt seien Ende Mai 2997 marokkanische Staatsangehörige ausreisepflichtig gewesen.

Pressekontakt:

Westfalen-Blatt
Chef vom Dienst Nachrichten
Andreas Kolesch
Telefon: 0521 - 585261

Original-Content von: Westfalen-Blatt, übermittelt durch news aktuell