Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von EUROFORUM Deutschland GmbH mehr verpassen.

30.08.2004 – 09:13

EUROFORUM Deutschland GmbH

IT-Sicherheit: Technik und Management 8. EUROFORUM-Jahrestagung „IT Sicherheit 2004“ 11. bis 14. Oktober 2004, Köln

    Düsseldorf (ots)

Düsseldorf, August 2004. Der IT-Sicherheit kommt immer mehr Bedeutung zu, wie eine aktuelle Umfrage von TSN Emnid belegt: 98 Prozent der Befragten gaben an, dass funktionierende IT-Systeme für den Arbeitsablauf der gesamten Organisation äußerst wichtig seien. Standards wie Anti-Viren-Software oder Firewalls reichen aber bei weitem nicht aus. Wie ein gutes IT-Sicherheitsmanagement funktioniert, erläutern über 20 Referenten auf der 8. EUROFORUM- Jahrestagung „IT-Sicherheit“ (11. bis 14. Oktober 2004, Köln). Die IT- Experten geben wertvolle Praxistipps zu Themen wie Security- Awareness (Mitarbeiter-Sensibilisierung), Identity Management, Outsourcing und IT-Sicherheit, sichere Webdienste mit SAP Netweaver, Spamschutz, WLAN sowie RFID und Sicherheit.

    Die Umsetzung eines Identity Management stellt Prof. Dr. Hans-Ottmar Beckmann am Beispiel des Volkswagen-Konzerns vor, während Kai Benzing über die Adaption verschiedener Sicherheits-Standards bei Thomas Cook berichtet. Erfahrungswerte beim Einsatz eines Security Awareness Programms bei der Münchener Rückversicherung erläutert Michael Lardschneider. Einem besonders brisanten Thema widmet sich Dr. Udo Ulfkotte in seinem Vortrag „Wirtschaftsspionage – eine Wachstumsbranche.“ Der Sicherheitsexperte spricht über den Beitrag der Geheimdienste zur Wirtschaftsspionage und gibt Hinweise, wie man sich richtig schützt. Möglichkeiten und Probleme beim Einsatz von Spamfiltern stellt Leslie Romeo am Beispiel des Providers web.de vor. Die Risiken, die WLAN in der internen und mobilen Unternehmenskommunikation birgt, erläutert Michael Albrecht (MTU Aero Engines). Er geht dabei unter anderem auf Authentisierung und Autorisierung mobiler Nutzer, Datensicherheit, Verschlüsselung und Sicherheits-Policies ein.

Grundlagen der IT-Sicherheit werden den Teilnehmern in einem Einführungsseminar am ersten Tag nahe gebracht, zwei weitere Seminare widmen sich am letzten Tag dem IT-Sicherheitsmanagement mit ITIL sowie dem Identity Management. Diese Seminare können einzeln gebucht werden. 1829 Zeichen ohne Zwischenräume


Das ausführliche Programm ist im Internet abrufbar unter
www.euroforum.de/P16707
                                                                                                

Digitale Pressemappe: http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=6625

Ansprechpartner für die Redaktion: Claudia Büttner Leitung Presse und Öffentlichkeitsarbeit EUROFORUM Deutschland GmbH Tel.: +49 (0) 211 / 9686 3380 Fax: +49 (0)211 / 9686 4380 E-Mail: presse@euroforum.com

Original-Content von: EUROFORUM Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: EUROFORUM Deutschland GmbH
Weitere Storys: EUROFORUM Deutschland GmbH