EUROFORUM Deutschland SE

ADAC und HOERBIGER erhalten den IT Strategy Award 2014 20. Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management http://bit.ly/stratit2014

München/Düsseldorf (ots) - In diesem Jahr wurde der Handelsblatt IT Strategy Award gleich an zwei Unternehmen verliehen: Die Auszeichnung ging an den Automobilclub ADAC und den HOERBIGER Konzern. HOERBIGER ist weltweit in führender Position in den Geschäftsfeldern der Kompressortechnik, Automatisierungstechnik und Antriebstechnik tätig. Für den ADAC nahm Günter Weinrauch, Leiter Informationsverarbeitung, im Rahmen der 20. Handelsblatt Tagung "Strategisches IT-Management" die Auszeichnung für die beste IT-Strategie entgegen. "Das Besondere an der ADAC - Strategie ist, dass es kein statisches Dokument ist, sondern eine gemeinsam im Team gelebte Praxis" erklärte Weinrauch.

Gelebter Kulturwandel des ADAC überzeugt Fachjury

"Der ADAC ist einer der beiden Sieger des IT-Strategy-Award, weil es im Rahmen der IT-Strategie gelungen ist, in einer sehr heterogenen und deswegen auch komplexen IT-Landschaft die Grundlagen für eine umfassende Modernisierung zu schaffen", erklärte Prof. Dr. Walter Brenner, Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik der Universität St. Gallen, die Jury-Entscheidung. In seiner Laudatio hob Matthias Karlshaus, Direktor der NORD/LB Norddeutsche Landesbank Girozentrale und Mitglied des Präsidiums von VOICE e.V. den Mut des CIOs hervor, die IT-Strategie als kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu verstehen und zu leben: "Der ADAC hat den Kulturwandel geschafft. Die IT wurde aus dem Schattendasein zu einem Mitgestalter des Unternehmenserfolges entwickelt."

Zusatzpreis für herausragende Leistungen im IT Management im Mittelstand

"Bei der Leistungsdichte, die uns dieses Jahr wieder überzeugt hat, haben wir nach hartem Ringen und intensiver Beratung entschieden, einen Zusatzpreis für herausragende Leistungen im IT Management im Mittelstand zu vergeben", so Laudator Karlshaus. Dr. Josef Richter, CIO des HOERBIGER Konzerns, nahm für den international agierenden Mittelständler die Ehrung der Fachjury entgegen. "Ich danke für diese Auszeichnung im Namen meines gesamten Teams, ohne dessen Engagement die Transformation der IT vom technischen Dienstleister zu einem Business-Partner niemals gelungen wäre", sagt Dr. Josef Richter.

Turn-Around von HOERBIGER IT überzeugt Jury

"HOERBIGER bekommt den IT-Strategy-Award für einen strategisch geplanten Turn-Around in der IT. Dr. Richter ist es gelungen, die IT auf das Business auszurichten und einen nachvollziehbaren Wertbeitrag der IT für das Geschäft zu schaffen", begründete Jury-Mitglied und Vorsitzender der Tagung Prof. Dr. Walter Brenner die Entscheidung. HOERBIGER setze seine Firmenwerte auch in der IT sehr gelungen in den Mittelpunkt. "Nähe durch innovative Arbeitsplatzkonzepte stellt Tradiertes in Frage und schafft schnell neu IT-Kernkompetenzen und richtet seine Dienstleisterbeziehungen aktiv für die Zukunft aus", so auch das Urteil des Juroren Jürgen F. Krusch, Leiter Prozess- und IT-Management, Deutsche Bank Bauspar AG. Und Laudator Karlshaus ergänzt: "HOERBIGER hat seine Mannschaft um 360° gedreht. Dr. Richter schafft es, mit einem kleinen Team eine weltweite IT erfolgreich zu managen. Das gelingt ihm insbesondere, indem er die Vernetzung der Menschen radikal in den Mittelpunkt seiner IT Strategie stellt."

Zehnte Verleihung des IT Strategy Award

Bereits zum zehnten Mal wird der IT Strategy Award im Rahmen der Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management verliehen. Der Award geht an IT-Organisationen, die den Innovations- und Transformationsprozess im Unternehmen optimal unterstützen. Die Jury prüft unter anderem, wie die Geschäftsstrategie mit der IT-Strategie verknüpft ist, ob die Einbindung mit den Fachabteilungen funktioniert und wie die IT-Strategie mit Zulieferern und dem technologischen Umfeld verzahnt ist. Bewertet werden zudem Konzepte zur Sicherung von Qualität und Nachhaltigkeit in der Umsetzung. Bewerben können sich Unternehmen, bei denen die IT-Strategie einen wesentlichen Beitrag zum Geschäftserfolg leistet: Ob als IT-Abteilung, Cost- und Profit Center oder auch als rechtlich eigenständiges Unternehmen organisiert - entscheidend ist die effiziente Unterstützung der Geschäftsprozesse. Die Jury des IT Strategy Award 2014 setzt sich aus Prof. Dr. Walter Brenner (Institut für Wirtschaftsinformatik, Universität St. Gallen), Matthias Karlshaus (NORD/LB, VOICE e.V.), Jürgen F. Krusch (Deutsche Bank Bauspar AG) und Michael Neff (RWE IT und CIO RWE-Konzern) zusammen.

Informationen sowie Bildmaterial rund um den Award sind abrufbar unter: http://bit.ly/stratit2014

Pressekontakt:

EUROFORUM Deutschland SE
Konzeption und Organisation für Handelsblatt Veranstaltungen
Julia Batzing
Senior-Pressereferentin
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Telefon.: +49 (0)2 11. 96 86-33 81
E-Mail: presse@euroforum.com

Original-Content von: EUROFORUM Deutschland SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EUROFORUM Deutschland SE

Das könnte Sie auch interessieren: