NDR Norddeutscher Rundfunk

FDP-Fraktionschef im Sommerinterview mit NDR 1 Welle Nord: Kubicki für Lammert als nächster Bundespräsident

Kiel (ots) - Der schleswig-holsteinische FDP-Fraktionsvorsitzende und stellvertretende Bundesvorsitzende seiner Partei, Wolfgang Kubicki, hat sich dafür ausgesprochen, dass Bundestagspräsident Norbert Lammert (CDU) Nachfolger von Bundespräsident Joachim Gauck wird. "Die Diskussionen laufen ja - von den Namen, die ich bisher gehört habe, wäre Bundestagspräsident Norbert Lammert derjenige, den ich auch persönlich unterstützen würde", sagte Kubicki im Sommerinterview mit NDR 1 Welle Nord. Lammert habe große Fähigkeiten, Menschen zu überzeugen. In krisenhaften Situationen sehnten sich die Menschen nach Persönlichkeiten, die allein mit ihrer Rede Vertrauen gewinnen könnten. Wolfgang Kubicki rechnet offenbar damit, dass sich die Parteien auf einen Kompromiss verständigen werden. "Ich kann mir nicht vorstellen, dass es einen Bundespräsidenten mit knapper Mehrheit geben wird", sagte er. Zugleich würdigte der stellvertretende FDP-Bundesvorsitzende die Leistungen vom Amtsinhaber: "Gauck war eine Idealbesetzung!". Der neue Bundespräsident wird am 12. Februar 2017 von der Bundesversammlung gewählt.

Ein Video des Interviews finden Sie auf www.NDR.de/sh.

Hinweis an die Redaktionen: Zur Veröffentlichung frei bei Nennung "Quelle: NDR 1 Welle Nord".

1. September 2016/AK

Pressekontakt:

Norddeutscher Rundfunk
Landesfunkhaus Schleswig-Holstein
Zentrale Programmaufgaben
Tel.: 0431 9876-380/-381
http://www.ndr.de
https://twitter.com/ndr

Original-Content von: NDR Norddeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NDR Norddeutscher Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: