Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE

Partnersuche 50 plus - "Witwen sind beliebt"

    Hamburg (ots) - Für Frauen ab 50 ist es meist schwer, ein neues Glück mit einem gleichaltrigen Mann zu finden. Wichtigster Hinderungsgrund: Männer im entsprechenden Alter suchen oftmals nach jüngeren Frauen.

    Das bestätigt auch Christa Appelt, Inhaberin einer Partneragentur, in der aktuellen Ausgabe der Frauenzeitschrift FÜR SIE (03/09; EVT: 20. Januar). "Tatsächlich orientieren sich meine Herren altersmäßig zunächst gerne nach unten." Wenn die Chemie stimme, sei der Altersunterschied aber nicht mehr wichtig. Dennoch scheinen einige Damen klar im Vorteil zu sein. "Witwen sind beliebt, weil kein Ex auftauchen kann", so Appelt. "Geschätzt wird auch ,eine Frau mit Stil, Wärme und glücklichem Naturell' - Männer suchen das anschmiegsame Weib."

    Tatsächlich waren Frauen über 50 nie so attraktiv und jung wie heute. Zugleich nehmen sie sich in diesem Alter die Freiheit, ihr Leben und Lieben nach eigenen Wünschen zu gestalten. "Frauen stehen jetzt nicht mehr unter dem Druck, eine Familie zu gründen", analysiert die Beziehungsforscherin Dr. Wiebke Neberich. "Viele Zwänge, die eine frühe Beziehung bestimmt haben, gibt es nicht mehr."

    Die langjährige Erfahrung macht entschiedener, aber auch toleranter. Laut einer Studie des Onlineportals Parship sind weibliche Singles 50 plus sehr großzügig, was Äußerlichkeiten angeht, und sehen auch die sexuelle Treue nicht mehr so eng. Stattdessen geht es um eine Beziehung auf Augenhöhe und darum, sich Freiräume zu bewahren.

    Diese Meldung ist unter Quellenangabe FÜR SIE zur Veröffentlichung frei.

    Rückfragen an: Dennis Kayser Redaktion FÜR SIE Tel. 040/2717-3261 Fax  040/2717-2090 E-Mail: dennis.kayser@fuer-sie.de

Pressekontakt:
Mona Burmester
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 040/2717-2493
Fax  040/2717-2063
E-Mail: presse@jalag.de

Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Jahreszeiten Verlag, FÜR SIE

Das könnte Sie auch interessieren: