Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU)
Keine Meldung von Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU) mehr verpassen.

11.10.2011 – 15:21

Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU)

VKU: Neuer Vize-Präsident und STEAG neues Mitglied

Bonn (ots)

In der Präsidiums- und Vorstandssitzung des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU) wurde Patrick Hasenkamp als Leitausschussvorsitzender der Sparte Abfallwirtschaft und Stadtreinigung VKS sowie als Vize-Präsident des VKU bestätigt. Außerdem wurden die STEAG GmbH und acht weitere Mitglieder aufgenommen.

Patrick Hasenkamp ist seit 2007 ehrenamtlicher Vorsitzender der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen der im VKU organisierten kommunalen Abfallwirtschafts- und Stadtreinigungsbetriebe. Hauptamtlich ist er Werkleiter der Abfallwirtschaftsbetriebe Münster. Dazu VKU-Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Reck: "Wir freuen uns, über das klare Votum für Patrick Hasenkamp auf der Mitgliederversammlung der Sparte." Eine intensive Arbeit sei im Hinblick auf die anstehende Novellierung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes besonders wichtig. Seit 2001 hatte Dr. Rüdiger Siechau, der Sprecher der Geschäftsführung der Stadtreinigung Hamburg ist, dieses Amt inne. "Dr. Rüdiger Siechau möchte ich meinen Dank für seine langjährige engagierte Arbeit im Verband aussprechen", so Reck weiter.

Der Trend zu steigenden Mitgliederzahlen beim VKU hält nach wie vor an. Neu im VKU sind neben der STEAG GmbH mit Sitz in Essen, der Zweckverband Wasserversorgungsgruppe Mühlbach, die Stadtwerke Ostfildern, die Stadtwerke Taunusstein, die Gemeindewerke Hofbieber, die Gasversorgung Wismar Land GmbH, der Wasserverband Gifhorn, SWE Stadtwerke Emmendingen GmbH sowie der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Ortenaukreis. Hans-Joachim Reck: "Der VKU ist der größte kommunale Wirtschaftsverband Europas, der die Interessen großer, mittlerer und kleiner Ver- und Entsorger gleichermaßen vertritt. Wir freuen uns, dass sich dies auch in der Struktur der neuen Mitglieder spiegelt."

Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) vertritt rund 1.400 kommunalwirtschaftliche Unternehmen in den Bereichen Energie, Wasser/Abwasser und Abfallwirtschaft. Mit 236.000 Beschäftigten wurden 2009 Umsatzerlöse von rund 94 Milliarden Euro erwirtschaftet und etwa 8 Milliarden Euro investiert. Die VKU-Mitgliedsunternehmen haben im Endkundensegment einen Marktanteil von 54,2 Prozent in der Strom-, 67,7 Prozent in der Erdgas-, 76,3 Prozent in der Trinkwasser-, 58,2 Prozent in der Wärmeversorgung und 12,8 Prozent in der Abwasserentsorgung.

Pressekontakt:

Verband kommunaler Unternehmen e.V.

Pressesprecher: Carsten Wagner
Fon +49 30 58580-220
Mobil +49 170 8580-220
Fax +49 30 58580-107
carsten.wagner@vku.de

Stv. Pressesprecherin: Beatrice Kolp
Fon +49 30 58580-225
Mobil +49 170 8580-225
Fax +49 30 58580-107
kolp@vku.de

Stv. Pressesprecher: Stefan Luig
Fon +49 30 58580-226
Mobil +49 170 8580-226
Fax +49 30 58580-107
luig@vku.de

Invalidenstraße 91
10115 Berlin
www.vku.de

Original-Content von: Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU)
Weitere Meldungen: Verband kommunaler Unternehmen e.V. (VKU)