Neue Westfälische (Bielefeld)

Neue Westfälische (Bielefeld): Erzbischof und Präses im Doppelinterview: Wir wissen uns in einem Boot

Bielefeld (ots) - Erstmals haben der Erzbischof von Paderborn, Hans-Josef Becker, und der Präses der Evangelischen Kirchen von Westfalen, Alfred Buß, ein gemeinsames Interview gegeben. "Wir wissen uns in einem Boot", bekräftigten die beiden Theologen der in Bielefeld erscheinenden Neuen Westfälischen (Samstagsausgabe). Es sei eine der Hauptaufgaben der beiden christlichen Kirchen, die Religionsfreiheit und die Menschenwürde zu verteidigen. "Selbstverständlich müssen Muslime bei uns eine Moschee bauen können", sagte Buß. Nicht der Islam sei gewalttätig, sondern politische Fanatiker, betonte Becker. Die Parteinahme für die Armen müsse ein zentrales Anliegen der christlichen Kirchen bleiben. Wegen der demographischen Entwicklung stünden diese vor großen Herausforderungen.

Pressekontakt:

Neue Westfälische
News Desk
Telefon: 0521 555 271
nachrichten@neue-westfaelische.de

Original-Content von: Neue Westfälische (Bielefeld), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Neue Westfälische (Bielefeld)

Das könnte Sie auch interessieren: