Ostsee-Zeitung

Ostsee-Zeitung: OSTSEE-ZEITUNG Rostock zum UN-Klimagipfel

    Rostock (ots) - Gewiss: Es ist die letzte Woche vor der Wahl, und da möchte man im Wahlkampf vor Ort sein. Dennoch darf man erstaunt sein, dass Angela Merkel - die Frau, die sich in ihren Wahlwerbespots milde lächelnd als erste aktive Klima-Kanzlerin bespiegelt - die große UN-Bühne unbespielt lässt. Eine Bühne, auf der jetzt immerhin fast 100 Staats- und Regierungschefs aus aller Welt das weitere Vorgehen in der Weltklimapolitik und die Vorbereitung der Weltklimakonferenz in Kopenhagen im Dezember beraten wollen - auf Einladung keines Geringeren als des UN-Generalsekretärs. Wo, wenn nicht genau da, sollte eigentlich der Platz der Klima-Retterin made in Germany sein, wenn nicht bei einer solchen Veranstaltung?

Pressekontakt:
Ostsee-Zeitung
Thomas Pult
Telefon: +49 (0381) 365-439
thomas.pult@ostsee-zeitung.de

Original-Content von: Ostsee-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostsee-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: