Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Moderner Fünfkampf" zu Weihnachten Großes Finale der "KI.KA Weihnachtshitparade" am 18. Dezember

Das Logo der Weihnachtshitparade. © KI.KA - Honorarfrei nur im Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: KI.KA". Andere Verwendung nur nach Absprache. KI.KA, Marketing & Kommunikation, Tel.: 0361/218-1826, Fax: -1831
Das Logo der Weihnachtshitparade. © KI.KA - Honorarfrei nur im Zusammenhang mit genannter Sendung bei Nennung "Bild: KI.KA". Andere Verwendung nur nach Absprache. KI.KA, Marketing & Kommunikation, Tel.: 0361/218-1826, Fax: -1831

    Erfurt (ots) - Fünf Wochen lang konnten die Zuschauer abstimmen. Zwölf Songs standen zur Auswahl. Doch nur die Top Five der "KI.KA Weihnachtshitparade" schaffen es bis in die letzte Runde und treten beim großen Finale gegeneinander an. Das Geheimnis, wer das sein wird, wird am 18. Dezember um 17:45 Uhr bei der "KI.KA Weihnachtshitparade - Das Finale" gelüftet.

    Singa Gätgens und Beutolomäus Sack präsentieren in der 30-minütigen Show die Lieder, die bis dahin die meisten Online-Stimmen erhalten haben, und alle Zuschauer zu Hause können dann per TED abstimmen und ihren Favoriten zum Weihnachtshit 2005 küren. Am besten im Rennen liegen derzeit Rolf Zuckowski, Schnappi, das kleine Krokodil, Daniel Kallauch, Rabe Rudi und OLI, aber es bleibt spannend, denn noch wird gewählt. Rund 41.200 Stimmen sind bis jetzt beim KI.KA eingegangen und alle, die beim Online-Voting mitgemacht haben, haben natürlich auch die Chance auf den großen Hauptpreis: eine Statistenrolle in Beutolomäus' erstem Spielfilm. Der Gewinner wird in der Finalsendung gezogen.

    Außerdem geben sich die KI.KA-Allstars - das sind Rabe Rudi, Piet Flosse, Stephie, Singa, Juri und Beutolomäus - die Ehre und singen gemeinsam das Lied "Für alle Menschen". Und der einzig wahre Sack des Weihnachtsmanns hat noch einen ganz besonderen Auftritt vor sich: Mit vielen Kindern wird er seine ganz persönlichen Lieblingsweihnachtslieder zum Besten geben.

    Am 14. November gingen folgende Kandidaten der Weihnachtshitparade an den Start und stellen sich unter www.kika.de noch bis zum 16. Dezember dem Votum der Fans:

    Schnappi das kleine Krokodil: Jing! Jingeling! Der Weihnachtsschnappi! Rolf Zuckowski: In der Weihnachtsbäckerei Rabe Rudi: Kleine Glocke Volker Rosin: Weihnachtsmambo Juri Tetzlaff: Schnee vom Weihnachtsmann Petty PuR: Weihnachtschaos PuR Tom Lehel: Mein Boss, der Weihnachtsmann OLI (Oskar Leopold Immergrün): Endlich wieder Dezember TanzAlarmKidS: Weihnachtsparty Piet Flosse: Oh Kabeljau TiM: Weihnachtsmann Mambo Daniel Kallauch: Weihnachten ist Party für Jesus

    Die "KI.KA Weihnachtshitparade - Das Finale" ist am 18. Dezember um 17:45 Uhr zu sehen. Die "KI.KA Weihnachtshitparade" ist eine Koproduktion des Kinderkanals von ARD und ZDF und ZDF tivi. Verantwortlicher Redakteur beim KI.KA ist Matthias Huff.

    Bildmaterial ist über obs verfügbar.

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: