Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"
Märchenklassiker am 1. Advent im KI.KA

    Erfurt (ots) - Seit mehr als 30 Jahren begeistert "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" (WDR) eine stetig steigende Fangemeinde, und so gehört es auch in diesem Jahr zum Weihnachtsprogramm des KI.KA. Am 27. November 2005 um 12:00 Uhr können sich alle jungen und alten Zuschauer an diesem Klassiker erfreuen.

    In der Verfilmung nach der Romanvorlage der tschechischen Autorin Bozena Nemcova ist das Aschenbrödel ein lebendiges Mädchen, wunderbar interpretiert von Libuše Šafránková. Sie lässt sich von ihrer bösen Stiefmutter und der ebenso gehässigen Stiefschwester nicht unterkriegen, ist besonders tierlieb und erhält drei Haselnüsse, die sich als Zaubernüsse herausstellen. Mit Hilfe der Nüsse kann sie sich als Jägerin gegenüber dem Prinzen und seinen Freunden behaupten. Durch ihre Geschicklichkeit und einem berühmten Rätsel, das sie dem Prinzen während des glanzvollen Balles aufgibt, gewinnt sie sein Herz für sich. Sie ist eben nicht nur die unbeschreibliche Schönheit, sondern auch das Mädchen im Kittelkleid mit rußverschmiertem Gesicht und die geschickte Jägerin.

    Märchenspezialist Vaclav Vorlicek machte aus der ungewöhnlichen Vorlage einen wunderbaren Klassiker des Märchenfilms und Libuse Safrankova ist seit der Rolle als Aschenbrödel Tschechiens bekannteste und beliebteste Schauspielerin.

    Der KI.KA zeigt "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" am Sonntag, den 27. November um 12:00 Uhr. Verantwortliche Redakteurin beim WDR ist Brigitte Jakrlin.

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: