Der Kinderkanal ARD/ZDF

Kindertiger geht an "Ein Fall für Freunde... wie alles begann"

Erfurt (ots) - Das Drehbuch "Ein Fall für Freunde... wie alles begann" - den Kinozuschauern besser bekannt als "Mullewapp - Das große Kinoabenteuer der Freunde" - hat den mit 25.000 Euro dotierten Drehbuchpreis Kindertiger gewonnen. Die Geschwister Bettine und Achim von Borries, aus deren Feder das Drehbuch stammt, nahmen am Mittwochabend in Berlin den von VISION KINO und KI.KA verliehenen und von der Filmförderungsanstalt (FFA) initiierten Preis entgegen.

Fünf filmkompetente Kinder bildeten die Jury, die über den Gewinner entschieden hat. An dem Drehbuch überzeugte sie insbesondere "die lebendige und liebevolle Beschreibung der Figuren mit ihren spezifischen und sympathischen Eigenschaften, individuellen Stärken und Schwächen. Wir waren berührt, haben mitgefiebert und die Wendung des Drehbuchs hat uns auch oft überrascht."

Zuvor hatte der Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien Staatsminister Bernd Neumann den Kongress "Vision Kino 10" eröffnet, in dessen Rahmen die Preisverleihung stattfand. KI.KA-Moderator Ben begleitete die rund 400 geladenen Gäste durch eine kurzweilige und unterhaltsame Veranstaltung.

Für den Kindertiger konnten Drehbücher eingereicht werden, die als Vorlage für einen bereits verfilmten Kinderfilm dienten, der in einem deutschen Kino regulär aufgeführt wurde. Außer "Ein Fall für Freunde... wie alles begann" war auch das Drehbuch "Lippels Traum" von Paul Maar und Ulrich Limmer nominiert.

Im KI.KA werden die Gewinner des Kindertigers am 5. Dezember um 10:30 Uhr im Kinomagazin "TRICKBOXX.Kino!" noch einmal gewürdigt.

Weitere Informationen zum Kindertiger finden Sie unter www.trickboxx.de sowie unter www.visionkino.de.

Pressekontakt:

Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Der Kinderkanal ARD/ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: