PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von PHOENIX mehr verpassen.

14.12.2020 – 22:12

PHOENIX

Laschet zur Kanzlerkandidatur: "Ich traue mir das zu"

Bonn (ots)

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet sieht sich gut gerüstet, um CDU-Bundesvorsitzender und anschließend Bundeskanzler zu werden. Jeder, der nach Konrad Adenauer CDU-Bundesvorsitzender geworden sei, müsse prinzipiell bereit sein, das Land zu regieren. "Ich traue mir das zu, regiere ein großes Land, aber diese Frage sollte mit der CSU besprochen werden. Jede Vorfestlegung vor dem Parteitag entspricht nicht dem partnerschaftlichen Umgang mit unserer Schwesterpartei", erklärte Laschet bei phoenix (Montag, 14. Dezember). Grundsätzlich sieht der nordrhein-westfälische Regierungschef gegenüber seinen beiden Mitbewerbern um den Bundesvorsitz, Norbert Röttgen und Friedrich Merz, gute Chancen für sich, weil er Regierungserfahrung mitbringe. "Diese Pandemie ist wie ein Stahlbad, wo man jeden Tag schwierigste Entscheidungen fällt." Man lerne sehr viel darüber, wie gutes Regieren funktioniere. "Für die CDU-Mitglieder ist es eher ein Vorteil, wenn man schon regiert hat", meinte Laschet.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
kommunikation@phoenix.de
Twitter.com: phoenix_de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell