Das könnte Sie auch interessieren:

Die neuen Fiat "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L

Frankfurt (ots) - - Die neuen "120th" Sondermodelle 500, 500X und 500L von Fiat: Elegant und gut vernetzt ...

"Berlin direkt" im ZDF erstmals mit Shakuntala Banerjee

Mainz (ots) - In den vergangenen vier Jahren war sie als Korrespondentin im ZDF-Europa-Studio in Brüssel ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX

22.03.2017 – 11:46

PHOENIX

Im Dialog: Dieter Vieweger im Gespräch mit Michael Hirz - Freitag, 24. März 2017, 22.30 Uhr

Bonn (ots)

"Da, wo man Machtfragen mit Religion verbindet, da wird es ganz, ganz schwierig, weil man dann eben unfähig wird, Kompromisse zu schließen und Lösungen zu finden", warnt der Theologe und biblische Archäologe Dieter Vieweger. Eigentlich sei ein friedliches Zusammenleben der drei monotheistischen Weltreligionen möglich, so Vieweger. Denn sie gehörten alle zusammen: "Die drei Religionen haben viel mehr gemein als nur den Erzvater Abraham. (...) Sie haben einen gemeinsamen Gott."

Dieter Vieweger, der regelmäßig für einige Monate im Jahr in Jerusalem lebt und arbeitet, bezeichnet diese Stadt als eine "Erinnerungslandschaft". "Im Dialog" spricht Michael Hirz mit dem Theologen und biblischen Archäologen über das Einende und über das Trennende von Judentum, Christentum und Islam. Und darüber, ob die Archäologie beweisen kann, was in der Bibel steht.

Dieter Vieweger, geboren 1958 in Karl-Marx-Stadt, studierte Theologie sowie Vor- und Frühgeschichte. Seit 1993 hat er eine Professur für Altes Testament und Biblische Archäologie an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal inne. Seit 2005 ist Vieweger Leitender Direktor der beiden Institute des Deutschen Evangelischen Instituts für Altertumswissenschaft des Heiligen Landes in Jerusalem und Amman.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von PHOENIX
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung