PHOENIX

phoenix-Sendeplan Donnerstag, 12.11.2013 TAGES-TIPPS: siehe Meldungstext

Bonn (ots) - Sendeablauf für Donnerstag, 12. Dezember 2013

TAGES-TIPPS:

09:45 THEMA: 100 Jahre Willy Brandt

22:15 Phoenix Runde

Der Wulff-Prozess - Zwischen Medienhype und Farce? Moderation: Alexander Kähler

   ------------------------------------------------------------------
- 

04:45

THEMA: Deutschlandtour Nordsee 2013 (VPS 04:45)

06:00

Russland - Eine Winterreise 1/2: Schätze im ewigen Eis Film von Katrin Eigendorf, ZDF/2004 Die Suche nach Glück ist Schwerstarbeit. Mit Hämmern und Bohrern brechen die Bergleute das goldhaltige Quarzgestein aus den Stollenwänden. 134 Meter unter der Erde ist es eiskalt, staubig und eng. Auf der Suche nach den Schätzen im Ewigen Eis drehte das ZDF-Team auch mit den Goldschürfern. In den eisigen Goldminen der Kolyma beginnt der erste Teil von "Russland - eine Winterreise", der quer durch Jakutien führt, mitten durch eine der kältesten von Menschen besiedelten Regionen. (VPS 06:00)

06:45

Russland - Eine Winterreise 2/2: Sibiriens goldene Träume Film von Joachim Bartz, ZDF/2004 Alexander von Humboldt bereiste im Jahre 1829 den Ural, an der Grenze zwischen Europa und Asien. Der Zar hatte ihn eingeladen, die Bodenschätze in Sibirien zu erforschen. Joachim Bartz, Moskau-Korrespondent des ZDF, und Kameramann Heinz Kerber folgten Humboldts Spuren durch Sibirien, wo der Winter mehr ist als nur eine Jahreszeit - wie vor 200 Jahren ist der Winter hier eine Lebenseinstellung. (VPS 06:45)

07:30

Karl May - Das letzte Rätsel Film von Luise Wagner, Peter Pippig, ZDF/2010

08:15

Boom oder Blase? (HD) Wie Fracking die Welt verändert Film von Tina Hassel und Ina Ruck, WDR/2013 Verändert Fracking die Welt? Oder ist alles nur eine große Blase? Das fragen die ARD-Korrespondentinnen Tina Hassel (Washington) und Ina Ruck (Moskau) in ihrer Dokumentation. Die Journalistinnen loten die Situationen in beiden Ländern aus und stellen dabei fest, dass Fracking die globale Ordnung verschiebt. (VPS 08:14)

09:00

Vor Ort: Aktuelles

09:10

Bon(n)Jour mit Börse mit Axel Vornbäumen (Stern) (VPS 09:00)

anschl.

Fortführung des Prozesses gegen Christian Wulff (Bundespräsident a.D.) Hannover

09:45

Tages-Tipp THEMA: 100 Jahre Willy Brandt

darin

Willy Brandt Die Berliner Jahre Film von Thomas Zimolong, RBB/2011 Ein deutscher Bundeskanzler kniet nieder und findet dafür Beifall in aller Welt. Das Bild von Willy Brandts Kniefall vor dem Mahnmal des Warschauer Ghettos wurde Ausdruck einer neuen Politik. "Mehr Demokratie wagen" war die Losung Willy Brandts, des visionären Kanzlers, der John F. Kennedy zum Vorbild hatte. Von Gegnern im eigenen politischen Lager geschwächt, trat er nach der Guillaume-Affäre zurück.

Ende THEMA: 100 Jahre Willy Brandt

11:00

Vor Ort: Aktuelles

12:00

THEMA: Papst Franziskus - Erfrischend anders (VPS 12:00)

darin

100 Tage Franziskus Ein Papst verändert die Kirche Film von Jürgen Erbacher, Jan Frerichs, Andreas Klinner, ZDF/2013

Ende THEMA: Papst Franziskus - Erfrischend anders

13:15

Der Fall Opel (HD) Film von Klaus Balzer, WDR/2013

14:00

Jahresabschluss der Ministerpräsidentenkonferenz u.a. mit dem Vorsitzenden Winfried Kretschmann (B'90/Die Grünen) Berlin

anschl.

Aktuelles zum Wulff-Prozess Hannover

15:15

Mandelas Erben (HD) In Afrikas Kaderschmiede Film von Anton Swart, Ulli Neuhoff, WDR/2013 (VPS 15:14)

15:45

Küssen verboten! Russland outet sich Film von Katja Eichhorn, PHOENIX / ZDF/12.12.2013 (VPS 15:44)

16:00

Ergebnisse des Treffens von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Ministerpräsidenten Angela Merkel (CDU, Bundeskanzlerin), Winfried Kretschmann (B´90/Grüne, Vorsitzender der Ministerpräsidentenkonferenz und Ministerpräsident Baden-Württemberg) Christina Lieberknecht (CDU, Ministerpräsidentin Thüringen) Torsten Albig (SPD, Ministerpräsident Schleswig-Holstein) Berlin

16:30

THEMA: Politskandale

darin

Absturz Die Akte Christian Wulff Film von Maike Rudolph, Jochen Becker, NDR/2013

Ende THEMA: Politskandale

17:15

Was ist los mit der Türkei? (HD) Ein Land in der Zerreißprobe Film von Jens Eberl, WDR/2013

17:45

Vor Ort: Aktuelles

darin

Aktuelles zum Wulff-Prozess Hannover

18:00

Vier Jobs - Null Freizeit Film von Anja Kretschmer und Angelika Brötzmann, RBB/2012

18:30

Karl May - Das letzte Rätsel Film von Luise Wagner, Peter Pippig, ZDF/2010

19:15

Boom oder Blase? (HD) Wie Fracking die Welt verändert Film von Tina Hassel und Ina Ruck, WDR/2013 Verändert Fracking die Welt? Oder ist alles nur eine große Blase? Das fragen die ARD-Korrespondentinnen Tina Hassel (Washington) und Ina Ruck (Moskau) in ihrer Dokumentation. Die Journalistinnen loten die Situationen in beiden Ländern aus und stellen dabei fest, dass Fracking die globale Ordnung verschiebt. (VPS 19:14)

20:00

Tagesschau mit Gebärdensprache

20:15

Das Geheimnis der Hindenburg Film von Sean Grundy, Tony Mulholland, ZDF/2007 6. Mai 1937: Die "Hindenburg" nähert sich majestätisch ihrem Ziel - Lakehurst südlich von New York. Mit vielen Stunden Verspätung sind Besatzung und Bodenpersonal bemüht, ein rasches Andocken des Zeppelins zu bewerkstelligen. Auf dem Boden warten Radioreporter und Kamerateams, ebenso Freunde und Angehörige der Passagiere. Sie alle werden Zeugen, wie sich plötzlich ein Flammenbündel am Heck ausbreitet und den gesamten Körper des riesigen Luftschiffs erfasst. Der Film rekonstruiert die letzte Fahrt der "Hindenburg" als bewegendes Dokudrama.

21:45

heute journal mit Gebärdensprache

22:15

Tages-Tipp Phoenix Runde Der Wulff-Prozess - Zwischen Medienhype und Farce? Moderation: Alexander Kähler

23:00

Der Tag u .a.: Ex-First Lady Bettina Wulff als Zeugin vor dem Landgericht

00:00

Phoenix Runde Der Wulff-Prozess - Zwischen Medienhype und Farce? Moderation: Alexander Kähler

00:45

Das Geheimnis der Hindenburg Film von Sean Grundy, Tony Mulholland, ZDF/2007 6. Mai 1937: Die "Hindenburg" nähert sich majestätisch ihrem Ziel - Lakehurst südlich von New York. Mit vielen Stunden Verspätung sind Besatzung und Bodenpersonal bemüht, ein rasches Andocken des Zeppelins zu bewerkstelligen. Auf dem Boden warten Radioreporter und Kamerateams, ebenso Freunde und Angehörige der Passagiere. Sie alle werden Zeugen, wie sich plötzlich ein Flammenbündel am Heck ausbreitet und den gesamten Körper des riesigen Luftschiffs erfasst. Der Film rekonstruiert die letzte Fahrt der "Hindenburg" als bewegendes Dokudrama.

02:15

Die verborgene Macht 1/2: Verschwörung in Amerika Film von Jeff Martin, Jennifer Maiotti, Anne Johnsons, PHOENIX / Discovery/2008 Die USA sind weit mehr als eine Wirtschaftsmacht, ein Trendsetter oder das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Denn hier entstanden Symbole, die auf der ganzen Welt Bestand haben: die Freiheitsstatue in New York - ein weltbekanntes Sinnbild der Hoffnung oder des Neubeginns. Das Weiße Haus in Washington D.C. - bedeutendes politisches Machtzentrum und Schaltzentrale der westlichen Welt. Der US-Dollar - die wichtigste internationale Währung und ein weit verbreitetes Zeichen für Reichtum und finanziellen Erfolg. Doch welche Geheimnisse verbergen sich hinter diesen Monumenten und Symbolen? Die zweiteilige Dokumentation stellt die bekanntesten amerikanischen Symbole vor und verdeutlicht, warum sie diesen mythischen Status erhalten haben.

03:00

Die verborgene Macht 2/2: Geheimbund der Freimaurer Film von Jeff Martin, Jennifer Maiotti, Anne Johnsons, PHOENIX / Discovery/2008 Washington D. C. - das Hauptquartier der freien Welt. Jeder Tourist weiß, wie schwierig es ist, sich in den Straßen zurechtzufinden. Was der gewöhnliche Tourist im Stadtplan nicht erkennt, haben Verschwörungs-Theoretiker entdeckt. Freimaurerische und sogar satanische Symbole sind im Stadtplan Washington D.C.'s verborgen und liefern Stoff für diverse Komplott-Theorien. Aber auch über die Stadtgrenzen hinaus ranken sich noch geheime Mythen. Was hat der Mount Rushmore mit dem Ku-Klux-Klan zu tun und welche Glocke läutete tatsächlich die amerikanische Unabhängigkeit ein?

03:50

Arizonas Grenzgänger Film von Klaus Scherer, PHOENIX/2008

03:55

Höllenfahrten Verschollen im Grand Canyon Film von Wolfgang Ebert, ZDF/1999

04:40

Höllenfahrten Desaster am Teufelstor Film von Jens-Peter Behrend, Eike Schmitz, ZDF/1998

05:25

Im Fadenkreuz der Attentäter Martin Luther King Film von Jonathan Martin, Nicolas Wright, BBC/2007 Am 18. März 1968 kam King in nach Memphis und sprach auf mehreren Veranstaltungen. Am 28. März fand eine große Demonstration statt. Diese endete in Gewalt, als vor allem College-Studenten ihre mitgebrachten Schilder nutzten, um damit Schaufensterscheiben von Geschäften einzuschlagen. Die Stadt erwirkte ein gerichtliches Verbot für King, Memphis zu betreten. Die "Southern Christian Leadership Conference" verhandelte mit den Verantwortlichen, um eine Demonstration am 5. April möglich zu machen. King kehrte nach Memphis zurück. Am 4. April einigten sich die Beteiligten auf einen Protestmarsch am 8. April. Am Abend des 4. April 1968 wurde Martin Luther King auf dem Balkon des Lorraine Motels erschossen. Die genauen Umstände der Tat sind bis heute ungeklärt.

05:50

Die sieben Leben des Abraham Lincoln Film von Bob Wise, PHOENIX / Discovery/2004

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: