PHOENIX

Aktualisierung: PHOENIX-Programmhinweis: Samstag, 12. Juni 2010, 12.00 Uhr: WM 2010 - Faszination Afrika

Bonn (ots) - Aktualisierung: PHOENIX-Programmhinweis: Samstag, 12. Juni 2010, 12.00 Uhr: WM 2010 - Faszination Afrika

Wenn am 11. Juni die Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika beginnt, berichtet PHOENIX täglich in einer eineinhalbstündigen Live-Sendung über das Großereignis. Neben dem Schwerpunkt "Fußball" ergänzen außergewöhnliche Reportagen und Dokumentationen über Afrika sowie Gespräche mit Afrikaexperten das Programm.

Am Samstag, 12. Juni 2010, 11.45 Uhr bis 13.15 Uhr, blickt "WM 2010 - Faszination Afrika" auf die Eröffnungsfeier und die ersten Spiele vom Vortag. Studiogast ist Walter Abmayr (Sportwissenschaftler, Universität Heidelberg). Zudem ist PHOENIX-Reporterin Inge Swolek unterwegs. Sie berichtet live vom "Afro-Ruhr-Festival" aus dem Dortmunder Westfalenpark. Im Rahmen der Kulturhauptstadt 2010 soll den Bürgern bei einer Open-Air-Veranstaltung die Kultur Afrikas auf unterhaltsame Weise nähergebracht werden - von Musik über Literatur bis hin zu Kunst. Aktuelle Informationen zur deutschen Nationalmannschaft komplettieren die Sondersendung.

Am Montag, 14. Juni 2010, 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr, steht Kamerun im Mittelpunkt der PHOENIX-WM-Sendung. Zudem blickt PHOENIX auf das erste WM-Spiel der deutschen Elf und überträgt die DFB-Pressekonferenz. Studiogast ist Dokumentarfilmer Oliver Becker, der viel in Afrika arbeitet. PHOENIX-Reporterin Inge Swolek berichtet zudem vom Public Viewing in "Afrodonien". Auf der 6000 Quadratmeter großen Atelierfläche des Künstlers Odo Rumpf in Köln veranstaltet der Verein Solarvogel während der WM ein Festival, das den kulturellen Austausch zwischen Afrika und Deutschland fördern und Afrika-Hilfsprojekten eine Plattform geboten soll. Gesprächspartner ist Schriftsteller Günter Wallraff.

Die nächste Sendung:

   - Dienstag, 15. Juni, 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr. Schwerpunkt: 
     Elfenbeinküste. Reporterin Inge Swolek ist zu Gast im Kölner 
     Schokoladenmuseum und spricht mit BAP-Musiker Wolfgang 
     Niedecken, der zugleich Botschafter von "Gemeinsam für Afrika" 
     ist sowie mit ARD-Afrika-Korrespondentin Birgit Virnich. 

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke-Maxeiner
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: