Alle Storys
Folgen
Keine Story von wetter.com mehr verpassen.

wetter.com

Pressemitteilung: Bis zu 27 Grad - Sommernachschlag zum Wochenende

München, 01.10.2021 - Der Oktober startet spätsommerlich: Verbreitet dürfen wir uns auf ein sonnenscheinreiches und warmes Wochenenden freuen.

„Dank einer Südwestströmung erreicht uns in den kommenden Tagen aus Richtung Spanien eine ordentliche Portion Warmluft“, so Alban Burster, Meteorologe bei wetter.com. „Schon am heutigen Freitag wird es vor allem im Südwesten moderat warm mit Spitzenwerten von bis zu 23 Grad. Am Samstag klettern die Werte weiter nach oben und erreichen am Sonntag besonders in Bayern sommerliche 25 bis 27 Grad. Das Nachsehen hat leider der Nordwesten. Hier bleibt es bei dichteren Wolken nur knapp unter der 20 Grad-Marke.“

Bleibt der Spätsommer?

„Klar ist, dass die kommende Woche deutlich kühler und wechselhafter beginnt. Zur Wochenmitte könnte laut aktueller Modellberechnungen zudem auch das nächste Sturmtief entstehen. Für eine genauere Prognose ist es aber noch zu früh“, so Burster.

Bilanz September 2021

Im Vergleich zum langjährigen Klimamittel war der erste Herbstmonat des Jahres mit einer Abweichung von plus 1,9 Grad zu warm und mit 45 Prozent weniger Niederschlag deutlich zu trocken. Damit ist der September 2021 der trockenste September seit 15 Jahren. In Sachen Sonnenschein konnte ein Plus von 15 Prozent verzeichnet werden.

Weitere Infos gibt es in der aktuellen 3-Tage-Vorhersage sowie im 7-Tage-Ausblick.

Über wetter.com GmbH - ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media SE
wetter.com ist die Nummer 1 unter den Online-Wetterportalen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Tagtäglich informieren erfahrene Meteorologen und Redakteure über aktuelle Wetterlagen und liefern Trendprognosen von bis zu 16 Tagen. Ein präziser Niederschlagsradar, thematische Wetterkarten, Biowetter, HD Live Webcams sowie ausführliche News- und Ratgeberartikel runden das umfassende Angebot via Webseite und App ab. Für Wetterinteressierte in Österreich und in der Schweiz werden alle Inhalte länderspezifisch angepasst. Darüber hinaus präsentiert das Portal mit wetter.com TV Deutschlands einzigen Fernsehsender rund um das Wetter – 24h täglich, 365 Tage im Jahr im Pay-TV verfügbar. 
Pressekontakt 
Amelie Rösinger presse@wetter.com
Tel.: 089 412-007-285
Mobil: 0151-40656461


Weitere Storys: wetter.com
Weitere Storys: wetter.com
  • 19.08.2021 – 15:14

    Pressemitteilung: Sommerhoch währt nur kurz - Erneute Unwettergefahr am Wochenende

    Ab Sonntag drohen heftige Gewitter und Schauer München, 19.08.2021 - Von stabilem Sommerwetter kann auch weiterhin nicht die Rede sein. Zwar geht es am kommenden Wochenende wieder hoch auf bis zu 30 Grad, doch lange hält das nicht. Das nächste Unwetter-Tief steht schon vor der Tür. „Während am Freitag und Samstag noch hoher Luftdruck die Wetterlage dominiert, ...

  • 23.07.2021 – 13:42

    Pressemitteilung: Neue Unwetterlage am Wochenende – aber das ist dieses Mal anders

    München, 23.07.2021 - Erneut drohen in Deutschland kräftige Gewitter mit Starkregen, Hagel und orkanartigen Böen. Wird es wieder verbreitet zu solch katastrophalen Sturzfluten und einer Hochwasserlage wie in der vergangenen Woche kommen? Nein. Aber lokal wird es wieder gefährlich. Worin sich die Unwetterlagen vom 15./16. und 24. Juli 2021 unterscheiden, erklärt ...

  • 21.07.2021 – 16:07

    Pressemitteilung: Nächstes Unwettertief mit Starkregen kündigt sich an

    Katastrophengebiet erneut im Unwetter-Fokus! München, 21.07.2021 - Der Schock über die Folgen der letzten Unwetter mit Stark- und Dauerregen sitzt noch immer tief. Aktuell hat sich das Wetter beruhigt, doch schon kündigt sich das nächste Unwettertief an. Ab Samstag drohen erneut schwere Unwetter, die mit Starkregen, Hagel und orkanartigen Böen wieder über den ...