Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von CMS Hasche Sigle

13.08.2018 – 13:20

CMS Hasche Sigle

PRESSEMITTEILUNG | Beteiligungsgesellschaft Mutares übernimmt mit CMS zwei Tochtergesellschaften von Knorr-Bremse

PRESSEMITTEILUNG | Beteiligungsgesellschaft Mutares übernimmt mit CMS zwei Tochtergesellschaften von Knorr-Bremse
  • Bild-Infos
  • Download

Beteiligungsgesellschaft Mutares übernimmt mit CMS zwei Tochtergesellschaften von Knorr-Bremse

München - Die börsennotierte Beteiligungsgesellschaft Mutares AG übernimmt zwei britische Tochtergesellschaften von der Knorr-Bremse AG, einem führenden Hersteller von Bremssystemen. Die Transaktion umfasst die beiden Industriedienstleister für den Bereich Schienenfahrzeuge Knorr-Bremse RailServices (UK) Limited und Kiepe Electric Limited mit Produktionsstätten in England und Schottland. Der Vollzug der Transaktion wird für den Herbst erwartet.

Ein CMS-Team aus Deutschland, England und Schottland um Lead Partner Dr. Martin Kolbinger hat die Mutares AG bei der Transaktion rechtlich begleitet. Es handelt sich für Mutares um die erste Transaktion in Großbritannien.

Die Mutares AG mit Sitz in München, deren Aktien an der Frankfurter Börse gehandelt werden, ist spezialisiert auf den Erwerb mittelständischer Unternehmen und von Unternehmensteilen, die im Zuge einer Neupositionierung des Eigentümers veräußert werden und ein klares operatives Verbesserungspotenzial besitzen.

Die Knorr-Bremse RailServices (UK) Limited ist ein führender Hersteller von Sicherheitssystemen für Züge mit circa 600 Mitarbeitern an zwei Standorten.

Die Kiepe Electric Limited mit rund 100 Beschäftigten bietet schlüsselfertige Instandsetzungs- und Modernisierungslösungen für internationale Hersteller von Schienenfahrzeugen sowie Projektmanagement und Systemintegration an. Beide Unternehmen erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2017 einen kombinierten Umsatz in Höhe von rund 75 Millionen Britischen Pfund, umgerechnet rund 85 Millionen Euro. Für die Mutares AG stellt der Kauf einen wichtigen Schritt zur Erschließung des britischen Marktes dar. Die Unternehmen werden als neue Plattforminvestition im Portfolio des Segmentes Engineering and Technology geführt.

CMS Deutschland

Dr. Martin Kolbinger, Lead Partner

Dr. Jessica Mohaupt, Senior Associate, beide Corporate/M&A

Dr. Markus Häuser, Partner, TMC

CMS UK

Stuart MacLean, Partner, Corporate/M&A

Mutares AG Inhouse

Jan Thöle, General Counsel

Denis Ahluwalia, Tax Manager

- ENDE -

Pressekontakt:

Nadine Ehrentraut
Head of Public & Media Relations

E: nadine.ehrentraut@cms-hs.com
T: +49 30 20360 2274
F: +49 30 20360 288 2274

Herausgeber:

CMS Hasche Sigle Partnerschaft von Rechtsanwälten und Steuerberatern mbB
Lennéstraße 7 | 10785 Berlin | www.cms.law

Sitz: Berlin (AG Charlottenburg, PR 316 B)
Liste der Partner: https://cms.law/de/DEU/List-of-partners

Über CMS in Deutschland:
CMS ist in Deutschland eine der führenden Anwaltssozietäten auf dem Gebiet des
Wirtschaftsrechts. Mehr als 600 Rechtsanwälte, Steuerberater und Notare beraten
mittelständische Unternehmen ebenso wie Großunternehmen in allen Fragen des
nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. CMS Deutschland verfügt über
Büros an acht großen deutschen Wirtschaftsstandorten sowie in Brüssel, Hongkong,
Moskau, Peking, Shanghai und Teheran.

Über CMS:
Im Jahr 1999 gegründet ist CMS gemessen an der Anzahl der Rechtsanwälte heute
eine der zehn führenden internationalen Kanzleien (Am Law 2016 Global 100) mit
einem breiten Angebot an spezialisierter Beratung. Mit mehr als 4.500
Rechtsanwälten und 74 Büros in 42 Ländern verfügt CMS über eine langjährige
lokale sowie auch grenzübergreifende Expertise. Zu den CMS-Mandanten gehören
etliche der in den Listen Fortune 500 und FT European 500 vertretenen
Unternehmen sowie die Mehrheit der DAX-30-Unternehmen.

Die breit gefächerte Expertise von CMS erstreckt sich auf insgesamt 19
Praxisbereiche und Branchen, darunter Arbeitsrecht, Banking & Finance,
Commercial, Dispute Resolution, Energiewirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht /
M&A, Gewerblicher Rechtsschutz, Kartellrecht, Lifesciences, Real Estate,
Steuerrecht sowie TMC (Technology, Media & Communications).

CMS-Standorte: www.cms.law/locations

Möchten Sie zukünftig keine weiteren Pressemitteilungen und Themenangebote
erhalten, schicken Sie bitte eine E-Mail an: cmsinformation@cms-hs.com