NORMA

NORMA: Echte Transparenz jetzt auch bei der Wurst!
Dynamischer QR-Code klärt über die Herkunft der Salami auf

Nürnberg (ots) - Schnell, umfassend, transparent - der Discounter NORMA geht bei der Rückverfolgbarkeit von Fleisch- und Wurstprodukten jetzt den nächsten wichtigen Schritt und bringt deutschlandweit den ersten Wurstartikel mit lückenloser Rückverfolgbarkeit aller verwendeten Rohstoffe auf den Markt: Bei NORMA gibt es die 650g-Edelsalami der beliebten NORMA-Eigenmarke Gut Bartenhof, die mit einem auf der Verpackung angebrachten QR-Code über die Herkunft des Fleisches, den Ort der Aufzucht sowie über die Schlachtung und Verarbeitung informiert. "Zu unserem Verständnis von Qualitätssicherung gehört es, den Kunden alle Informationen über die Herkunft ihrer bei uns gekauften Fleisch- und Wurstwaren an die Hand zu geben", erklärt die NORMA-Geschäftsleitung dazu.

Wie bereits seit 2012 bei allen Frischfleisch-Artikeln wird von NORMA auch zur detaillierten Rückverfolgung der Edelsalami ein dynamischer QR-Code eingesetzt. QR, diese Abkürzung steht für Quick Response (schnelle Antwort) und bedeutet, jeder QR-Code enthält vertiefende Informationen, die der Kunde mit seinem Smartphone ganz leicht abrufen kann. Wie gesagt: Erstmals überhaupt in Deutschland kommt diese vorbildliche Verbraucheraufklärung nun auch bei einem Wurstprodukt wie der Edelsalami zum Tragen. Allerdings weist der bundesweit aktive Discounter darauf hin, dass es bald auch weitere Wurstwaren mit transparenter Rückverfolgbarkeit in den NORMA-Filialen geben wird.

Seine Kunden unter Einsatz von leicht verständlicher Internet-Technologie über sensible Produkte wie Frischfleisch, Wurst und Fisch aufzuklären, ist für NORMA eine Selbstverständlichkeit. Etwa bei der Naturressource Fisch sind die Verpackungen der NORMA-Marke Fjordkrone schon seit vier Jahren mit einem Internetcode gekennzeichnet, den man unter www.fjordkrone.de eingibt und so alles über den bei NORMA gekauften Fisch erfahren kann.

Der expansive Discounter NORMA mit Hauptsitz in Nürnberg ist in Deutschland, Österreich, Frankreich und Tschechien mit über 1.400 Filialen am Markt.

Pressekontakt:

Uwe Rosmanith
Rosmanith & Rosmanith GbR
Unter den Eichen 7
D-65195 Wiesbaden
0611/716547920
uwe@rosmanith.de

Katja Heck
NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG
Leiterin Werbung und Kommunikation
Würzburger Str. 196
D-90766 Fürth
k.heck@norma-online.de

Original-Content von: NORMA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: NORMA

Das könnte Sie auch interessieren: