Dänisches Bettenlager GmbH

DÄNISCHES BETTENLAGER belegt 1. Platz beim "Deutschen Online-Handels-Award 2017"

Ein Dokument

Der "Deutsche Online-Handels-Award" ist ein renommierter Preis in der Handelslandschaft, mit dem jährlich die Unternehmen ausgezeichnet werden, deren Online-Shop den Erwartungen der Kunden am besten entspricht. Befragt wurden über 8.000 Verbraucher zu insgesamt 79 Online-Shops. Im Bereich "Wohnen & Einrichten" wurde DÄNISCHES BETTENLAGER mit dem 1. Platz ausgezeichnet.

der "Deutsche Online-Handels-Award" ist ein renommierter Preis in der Handelslandschaft, mit dem jährlich die Unternehmen aus sieben Branchen ausgezeichnet werden, deren Online-Shop den Erwartungen der Kunden am besten entspricht. Vergeben wird der Preis vom ECC Köln, dem Handelsverband Deutschland (HDE) sowie dem Management Forum/Verlagsgruppe Handelsblatt.

Basis ist eine Befragung von über 8.000 Konsumenten zu insgesamt 79 Online-Shops, die in der großen Studie "Erfolgsfaktoren im E-Commerce" des Instituts für Handelsforschung (IFH) Köln aufwändig ausgewertet wurden.

In diesem Jahr wurde DÄNISCHES BETTENLAGER nach einem zweiten Platz im Vorjahr nunmehr mit dem 1. Platz des "Deutschen Online-Handels-Awards" im Bereich Wohnen & Einrichten ausgezeichnet.

Untersucht wurden sechs Erfolgsfaktoren. Dabei überzeugte DÄNISCHES BETTENLAGER die Jury vor allem in den Bereichen Website & Usability, Sortiment, Preis-Leistung, Service, Bezahlung & Checkout sowie Versand & Lieferung.

Übergeben wurde der Preis im Rahmen des 13. ONLINE HANDEL KONGRESSES am 07. Februar in Berlin.

Ole N. Nielsen, Geschäftsleitung DÄNISCHES BETTENLAGER: "Die Auszeichnung ist eine Bestätigung dafür, dass wir mit unserem Multi-Channel-Ansatz auf dem richtigen Weg sind. Wir werden unseren Erfolgskurs aus flächendeckendem Filialnetz und der Verzahnung mit unserem tatsächlich "ausgezeichneten" Online-Shop konsequent weiter ausbauen."

Über DÄNISCHES BETTENLAGER

Die erste Filiale von DÄNISCHES BETTENLAGER wurde am 31. März 1984 in Flensburg eröffnet. Heute ist der Betten- und Einrichtungsfachmarkt mit über 930 Filialen deutschlandweit präsent. Hinzu kommen über 240 Filialen in Österreich, der Schweiz, in Frankreich, Italien, Spanien und Portugal, die von der Unternehmenszentrale in Handewitt bei Flensburg mit über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geführt werden. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen 8.500 Angestellte, davon rund 7.100 in Deutschland. Im Geschäftsjahr 2015/2016 erzielte das Unternehmen in Deutschland einen Umsatz von über 1,3 Milliarden Euro, davon über 1 Milliarde Euro in Deutschland.

DÄNISCHES BETTENLAGER GmbH & Co. KG
Stadtweg 2
24976 Handewitt
DEUTSCHLAND

phG: Dänisches Bettenlager GmbH
Geschäftsführer: Lars Kristinus Larsen
KG, Sitz: Handewitt, OT Weding, Amtsgericht Flensburg HRA 2733
GmbH, Sitz: Handewitt, OT Weding, Amtsgericht Flensburg HRB 1311 

Original-Content von: Dänisches Bettenlager GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Dänisches Bettenlager GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: