Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von MineralBrunnen RhönSprudel Egon Schindel GmbH mehr verpassen.

20.03.2020 – 09:39

MineralBrunnen RhönSprudel Egon Schindel GmbH

Presseinformation: RhönSprudel PLUS jetzt im 12 x 0,75 Liter Individualglas-Mehrweggebinde

Presseinformation: RhönSprudel PLUS jetzt im 12 x 0,75 Liter Individualglas-Mehrweggebinde
  • Bild-Infos
  • Download

Mineralwasser mit dem Plus an Geschmack:

Die Near-Water-Produktlinie „Mineralwasser Plus“ von RhönSprudel jetzt auch in der Glas-Individualflasche

Nach der erfolgreichen Einführung der Glas-Individualflasche für Mineralwasser, bietet der MineralBrunnen RhönSprudel jetzt auch die Near-Water-Produkte RhönSprudel PLUS Zitrone und RhönSprudel PLUS Limette im 12 x 0,75 Liter Individualglas-Mehrweggebinde an.

Ebersburg-Weyhers, März 2020. Glasgebinde sind im Trend, Mineralwasser in Glasgebinden einer der größten Wachstumstreiber im Markt. Nach der erfolgreichen Einführung des RhönSprudel Mineralwasser-Sortiments in der 12 x 0,75 Liter und 6 x 1 Liter Glas-Individualflasche setzt der Mineralbrunnen aus dem Biosphärenreservat Rhön ab April auch für seine Near-Water-Linie „Mineralwasser PLUS“ auf das Glas-Mehrweggebinde. Die 2018 erweiterte Produktlinie, bei der prickelndes RhönSprudel Mineralwasser auf einen Spritzer echter Frucht trifft, war bisher ausschließlich in PET-Einweg- und Mehrweggebinden erhältlich. „Unsere Mineralwasser PLUS-Getränke kommen bei den Verbrauchern sehr gut an. Sie passen als rein natürliche, wassernahe Produkte ohne Kalorien und ohne künstliche Zusätze perfekt in die Zeit. Mit der neuen, formschönen Glasflasche sprechen wir jetzt auch eine moderne und kaufkräftige Zielgruppe an, die Wert auf Nachhaltigkeit legt und vereinen höchsten Qualitätsanspruch mit einzigartigem Design“, erläutert Christian Schindel, geschäftsführender Gesellschafter der RhönSprudel Gruppe, die Einführung von RhönSprudel Mineralwasser PLUS im neuen 12 x 0,75 Liter Glas-Individualgebinde.

Kalorienarme Erfrischung mit Geschmack ist im Trend

Near-Water-Produkte sind als kalorienarme Erfrischungsalternative mit Geschmack bei Verbrauchern beliebt. Bei dem Produktkonzept „Mineralwasser Plus“ von RhönSprudel sorgt ein Spritzer echter Zitrone oder Limette im Zusammenspiel mit dem Mineralwasser aus den Tiefen des Biosphärenreservats Rhön für natürlich prickelnde Frische. Mit der 2018 erweiterten Produktlinie setzt RhönSprudel auf das anhaltende Käuferinteresse für Produkte aus reinem Mineralwasser begleitet von einer feinen, fruchtigen Geschmacksnote. Für die kalorienbewusste Zielgruppe der „Mineralwasser plus Frucht“-Trinker wird auf die Zugabe von Zucker oder Süßstoffen komplett verzichtet. So bleibt das prickelnde Mineralwasser mit dem Plus echter Frucht eine natürliche Erfrischung ganz ohne Kalorien.

NEU:

Sorte: RhönSprudel PLUS Limette, RhönSprudel PLUS Zitrone

Gebinde: 12 x 0,75 Liter Individualglas in der Mehrwegkiste

Preis: 6,49 Euro (UVP)

Über RhönSprudel:

Bereits 1781 wurden die Quellen des MineralBrunnen RhönSprudel erschlossen, seit 1911 ist der Brunnenbetrieb im Besitz der Familie Schindel. Die RhönSprudel Gruppe gehört heute zu den Top 10 der deutschen Mineralbrunnen. Diese Position unterstreicht die Qualität der Produkte, belohnt das weitsichtige Management sowie den Mut zu Innovation und Expansion. Der Erfolg ist ein ständiger Ansporn zur Verantwortung gegenüber Umwelt, Produktqualität, Kunden und Mitarbeitern.

Jörg Mutz
inforelations e.K.
Pressebüro MineralBrunnen RhönSprudel
Eugen-Langen-Str. 25
50968 Köln
Fon.: +49 (0) 221-3099-137
Fax: +49 (0) 221-3099-200
eMail:j.m@inforelations.de 
Weiteres Material zum Download

Dokument: Presseinformation_Fa~Individualglas.docx