neues deutschland

Neues Deutschland: Baumfällungen am Landwehrkanal

    Berlin (ots) - WSA-Chef verkündet Stopp für Baumfällungen am Berliner Landwehrkanal

    Den Stopp weiterer Fällungen von Bäumen am Landwehrkanal erklärte der Leiter des Wasser- und Schifffahrtsamtes Berlin (WSA), Hartmut Brockelmann, gegenüber der Tageszeitung "Neues Deutschland" (Mittwochsausgabe). Ein Runder Tisch, an den alle politisch Verantwortlichen und die Bürgerinitiative "Rettet die Bäume am Landwehrkanal" geladen werden, solle eine Lösung in die festgefahrene Situation bringen.  Wie der WSA-Amtsleiter sagte, habe er den Schadensbericht zum Landwehrkanal abgeschlossen. »Nach unseren Berechnungen müssen 41 Bäume gefällt werden, damit der Kanal wieder geöffnet werden kann«, sagte er. __________________________________________________

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
Neues Deutschland
Redaktion

Telefon: 030/293 90 715

Original-Content von: neues deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: neues deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: