Das könnte Sie auch interessieren:

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

28.09.2018 – 15:31

Westfalenpost

WP: SPD fordert Dürrehilfe für Waldbesitzer
"Erhebliche Schäden" in der Forstwirtschaft

Hagen (ots)

Dirk Wiese, forstpolitischer Sprecher der SPD im Bundestag, hat sich dafür ausgesprochen, den von Dürre, Stürmen und Borkenkäferplage betroffenen Waldbesitzern kurzfristig Finanzmittel aus dem Topf "Gemeinschaftsaufgabe Agrar- und Küstenschutz" (GAK) zur Verfügung zu stellen. "Die Schäden der Forstwirtschaft sind erheblich", sagte der Briloner Bundestagsabgeordnete der in Hagen erscheinenden WESTFALENPOST (Samstagsausgabe). Die GAK-Mittel sollten vor allem dafür eingesetzt werden, den Ersatz von vertrockneten Baum-Setzlinge zu unterstützen und "Lager- und Transportkapazitäten zu flankieren".

Nach den Stürmen im Frühjahr liegen noch immer große Mengen unverarbeitetes Schadholz in den deutschen Wäldern. Sie müssen möglichst schnell abtransportiert werden, um nicht Opfer des in diesem Jahr dürrebedingt stark verbreiteten Borkenkäfers zu werden. Allerdings sind die Sägewerke ausgelastet. Der Waldbauernverband hat den materiellen Gesamtschaden unlängst auf über fünf Milliarden Euro beziffert.

Wiese sprach sich zudem dafür aus, die Förderprogramme zum klimaresistenten Waldumbau auszubauen. Dabei müsse allerdings der Waldumbau durch Nadelholz (Douglasie, Nordmanntanne) möglich sein.

Pressekontakt:

Westfalenpost
Zentralredaktion
Telefon: 0201 - 804 6519

Original-Content von: Westfalenpost, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Westfalenpost
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung