PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Neue Osnabrücker Zeitung mehr verpassen.

26.09.2013 – 05:30

Neue Osnabrücker Zeitung

Neue OZ: Neue OZ - Gespräch mit SPD-Fraktionsvize Hubertus Heil

Osnabrück (ots)

SPD-Fraktionsvize: Uns geht es nicht in erster Linie um Ministersessel

"Wir haben starke Nerven" - Heil sieht keinen Automatismus mit Blick auf die Große Koalition

Osnabrück.- Vor dem Parteikonvent der Sozialdemokraten an diesem Freitag hat SPD-Fraktionsvize Hubertus Heil bekräftigt, dass es keinen Automatismus zu einer Großen Koalition gebe. In einem Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" (Donnerstag) erklärte Heil: "Der SPD geht es um inhaltliche Überzeugungen und nicht in erster Linie um Ministersessel." Klar sei, dass die Sozialdemokraten sich nicht als Stützrad für die Union hergäben. Es sei Aufgabe der Union, nach der Bundestagswahl eine Regierung zu bilden. Die SPD sei selbstbewusst und "habe starke Nerven".

Pressekontakt:

Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Original-Content von: Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Neue Osnabrücker Zeitung
Weitere Storys: Neue Osnabrücker Zeitung