Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: kommentiert den Tarifabschluss für die Kommunalbeschäftigten in Baden-Württemberg:

    Frankfurt/Oder (ots) - Der Stuttgarter Abschluss ist ein weiterer Meilenstein hin zur Unübersichtlichkeit im öffentlichen Tarifgefüge. Offensichtlich ist, dass es Bund, Ländern und Kommunen angesichts der Finanznöte nur noch um Etat-Einsparungen oder Privatisierungen geht. Dass man sich mit diesem "Tarif-Föderalismus" künftig zusätzliche harte Ausei¬nan¬dersetzungen in die eigene regionale Ebene hineinzieht, will die Politik als Gefahr dabei noch nicht so richtig sehen.

Rückfragen bitte an:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: