Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung kommentiert zu möglichen Änderungen in der deutschen Außenpolitik:

    Frankfurt/Oder (ots) - Noch spricht der neue Außenminister Steinmeier viel von Kontinuität, aber basierend auf dem Koalitionsvertrag hat er die Beziehungen zu den USA und die Entwicklung der EU zu den beiden tragenden Säulen deutscher auswärtiger Politik erklärt. Davon hatten sich Schröder und Fischer zumindest zeitweise entfernt, indem sie den "deutschen Weg" proklamierten und zugleich mit weltpolitischem Muskelspiel zahlreiche kleinere Partner in EU und NATO verprellten. +++

Rückfragen bitte an:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: