Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zur Berlinale

Frankfurt/Oder (ots) - Neben Starauflauf und thematischer Brisanz kann Kosslick mit seiner Berlinale erneut ein drittes Plus verbuchen. Wie kaum ein anderes Festival dieser Größenklasse setzen die Berliner Festspiele auf das Publikum. Das zeigt sich an den 300 000 Karten im Verkauf, ebenso wie am warmen Tee, den Kosslick am Roten Teppich für die Wartenden ausschenken lässt. Auch die Berlinale-Goes-Kiez-Vorstellungen stehen für die Nähe zum Zuschauer. Und ob sich die Hollywood-Stars nun ärgern oder nicht: Bei der Berlinale spielen sie sowieso nicht die Hauptrolle. Die spielt das Publikum.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: