Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Märkische Oderzeitung

27.05.2011 – 18:24

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug Auf Intervention eingestellt

Frankfurt/Oder (ots)

Ob die Bundeswehr wirklich "mit einer bestechenden logischen Konsequenz in eine neue Zeit geführt wird", wie Unions-Fraktionschef Kauder sagte, muss sich erst noch erweisen. Nur soviel scheint sicher: In den sicherheitspolitischen Dokumenten soll die Landesverteidigung, wenn auch im Bündnis, wieder im Vordergrund stehen. Das wird jedoch relativiert, indem der Verteidigungsminister wie schon sein Vorgänger Guttenberg die Streitkräfte energisch zur Interventionsarmee umbaut. Allerdings soll die Zahl der für Auslandseinsätze zur Verfügung stehenden Soldaten von derzeit 7000 auf lediglich 10 000 erhöht werden.

Das dürfte kaum reichen, schließlich will de Maizière die Soldaten auch in so instabile Staaten wie Pakistan, Jemen oder Somalia schicken.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell