Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Märkische Oderzeitung

17.01.2011 – 17:50

Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Vorabmeldung: Die Ergebnisse des Obduktionsberichtes im Fall der zweijährigen Lilly aus Eberswalde

Frankfurt/Oder (ots)

Eberswalde. Die zweijährige Lilly aus Eberswalde (Barnim) ist an Sauerstoffmangel gestorben. Das geht aus dem Obduktionsbericht hervor, berichtet die Märkische Oderzeitung in ihrer morgigen Ausgabe. In dem bericht sprechen die Mediziner von einem "beinahe Ertrinken". Damit sei ein eindeutiger Zusammenhang zwischen Unfall und Todesfolge hergestellt, sagt Oberstaatsanwalt Thomas Meyer am Montag. Wie lange das zweijährige Mädchen unter Wasser war, lasse sich aus den Untersuchungen des Leichnams allerdings nicht feststellen. Die Polizei sei deshalb noch dabei, Zeugen zu befragen.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell