PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von toplink GmbH mehr verpassen.

06.08.2019 – 11:30

toplink GmbH

Internationale VoIP-Telefonie von toplink unterstützt als skalierbare Kommunikationslösung den Digital Workplace

Internationale VoIP-Telefonie von toplink unterstützt als skalierbare Kommunikationslösung den Digital Workplace
  • Bild-Infos
  • Download

Herkömmliche VoIP-Telefonanlagen mit nationalen Rufnummern überall auf der Welt über ein Internet-Telefonsystem nahtlos zusammenzuschalten - das ermöglicht der internationale Voice-over-IP-Telefonanschluss 'SIP Business International' von toplink.

Internationale VoIP-Telefonie von toplink als skalierbare Kommunikationslösung für den Digital Workplace

Darmstadt, 06. August 2019 - Herkömmliche VoIP-Telefonanlagen (kurz für VoiceoverIP) mit nationalen Rufnummern überall auf der Welt über ein Internet-Telefonsystem nahtlos zusammenzuschalten - das ermöglicht der internationale Voice-over-IP-Telefonanschluss 'SIP Business International' von toplink. Zielgruppe der flexiblen und performanten Internettelefonie-Lösung des deutschen Digital-Workplace-Anbieters sind in Deutschland ansässige Unternehmen mit weltweit verteilten Standorten, die einen einheitlichen, internationalen Telefonanschluss nutzen wollen, ohne ihre nationalen Rufnummern in den einzelnen Ländern dabei aufzugeben.

Der internationale toplink-Telefonanschluss funktioniert bereits in über 60 Ländern (Tendenz stetig steigend) und stellt Firmenkunden - neben den weltweiten Top-Metropolregionen (wie z.B. Tokio, São Paulo, Mexiko-Stadt, Osaka und New York)*- auch die Ortsnetzte der größten Städte Europaszur Verfügung. Dabei können die toplink-Kunden ihre weltweit verteilten Firmenstandorte in einer einzigen Cloud-Telefonanlage integrieren. Das spart Anschaffungs-, Betriebs- und Wartungskosten für jeden einzelnen Unternehmensstandort. Welche Länder und internationalen Rufnummern über toplink gebucht werden können, ist online einsehbar oder kann über den toplink Vertrieb (vertrieb@toplink.de) abgefragt werden.

Datenschutz und Sicherheit

Der Datenschutz und IT-Sicherheit stehen bei toplink-Produkten an erster Stelle. Daher werden auch alle Gespräche innerhalb des toplink-Netzes verschlüsselt übertragen und sind somit abhörsicher. Für 'SIP Business International' gelten zudem die deutschen Datenschutzrichtlinien, da der Dienst vollständig in Deutschland gehostet wird.

"Bindet ein Unternehmen all seine Firmenstandorte in die toplink-Cloud ein, ist somit die vollständig verschlüsselte Telefonie im weltweiten Firmennetz möglich", erklärt Andreas Diwok, Director Sales & Marketing der toplink GmbH.

Nationale und internationale Gespräche innerhalb des toplink-Netzes sind kostenfrei, für Telefonate zu anderen Festnetzanschlüssen in der EU bietet toplink eine Flatrate von 10 Euro monatlich**. Neben der flexiblen und skalierbaren Buchung von bis zu 100 Sprachkanälen - inklusive Notruf, Rufnummer-Portierung und allen gewohnten technischen Funktionalitäten wie u.a. Faxintegration oder Rufnummer-Weiterleitung - sowie einer optionalen Rufnummernblockgröße für bis zu 1.000 Rufnummern, macht ein dreimonatiges Kündigungsrecht das toplink-Produkt 'SIP Business International' zudem auch für zeitlich begrenzte Auslandsprojekte interessant.

* Quelle: Webseite United Nations, www.un.org

** Preise zzgl. der gesetzlichen MwSt. und je Sprachkanal

(2.775 Wörter)

Über toplink

Die toplink GmbH, mit Sitz in der Digitalstadt Darmstadt, wurde im Jahr 1995 gegründet und gehört zu den Pionieren der Digitalisierung im deutschen Telekommunikationsmarkt. Das Unternehmen toplink ist ein von der Bundesnetzagentur genehmigter Teilnehmernetzbetreiber mit einem Next-Generation-Netzwerk, über das IP-Telefonanschlüsse in über 60 Ländern bereitgestellt werden können. Als einer der führenden Plattformbetreiber für den digitalen Arbeitsplatz in Deutschland vermarktet toplink sämtliche Komponenten für eine sichere Internet-Telefonie (Voice over IP, VoIP) sowie zukunftsweisende All-IP-Strategie - und stellt innovative Cloud-basierte Kommunikationslösungen rund um den Arbeitsplatz der Zukunft bereit. toplink Xpress steht als Brand für ein Produktportfolio an verschiedenen Lösungen für VoIP-Telefonie, mit dem zugehörigen Self Provisioning-Portal. Um mehr über toplink zu erfahren, besuchen Sie www.toplink.de und unseren Blog oder folgen Sie uns auf Twitterund Xing.

Ansprechpartner für Journalisten und Redaktionen

Sabine Zimmermann (X.0 Group GmbH)

E-Mail: sz@xdotzero-group.com

Tel. 089-89559660

toplink GmbH | Robert-Bosch-Strasse 20 | 64293 Darmstadt | Geschäftsführer: Jens
Weller | HRB: 86339 RG Darmstadt | UST-IdNr: DE 255 404 760 | www.toplink.de