prmagazin

Seismograph geht an Harry Roegner
Chefkommunikator von Linde zum "PR-Manager des Jahres 2006" gewählt

    Remagen (ots) - Dr. Harry Roegner, Leiter Kommunikation der Linde Group, ist "PR-Manager des Jahres 2006".

    Die Begründung der Jury: Roegner begleitete kongenial den Konzernumbau durch CEO Wolfgang Reitzle, der Linde zum weltgrößten Produzenten technischer Gase machte. Vom Verkauf der Kältetechnik, mit der Carl von Linde 1879 die Firma gründete, über die Ausgliederung der Gabelstaplersparte bis zur Übernahme des britischen Gasekonzerns BOC - dank einer ausgefeilten Strategie gelang es Roegner, den tiefgreifenden Wandel des Traditionsunternehmens nahezu ohne störende Nebengeräusche zu kommunizieren.

    Dabei setzte er auf einen intensiven internen Dialog und garantierte Reitzle die Unterstützung der Mitarbeiter. Er sicherte dem Vorstandsvorsitzenden den Respekt und die Anerkennung der Wirtschaftsmedien. 2006 wurde Reitzle zum "Manager des Jahres" gekürt. Roegner selbst agierte dabei stets im Hintergrund.

    Bevor Roegner auf die Unternehmensseite wechselte, war er Journalist. Nach seinem Studium und Aufbaustudium der Journalistik und Publizistik arbeitete er fünf Jahre lang als freier Autor, unter anderem für die Fuldaer Zeitung, die Mainzer Allgemeine Zeitung, die Frankfurter Allgemeine Zeitung und den Westdeutschen Rundfunk. Nach einem Dissertationsstudium in Paris wechselte er in leitender Funktion in die Kommunikationsabteilung von BMW, dann zu Audi, DaimlerChrysler und schließlich zur Premier Automotive Group des Autobauers Ford. Dort arbeitete er direkt für Wolfgang Reitzle, dem er 2002 zu Linde folgte.

    Der Jury gehören neben der Redaktionsleitung des prmagazins, Katharina Skibowski und Thomas Rommerskirchen, die bisherigen Preisträger des Seismographen an: Horst Borghs, Gert Schukies, Anton Hunger, Klaus Kocks, Eva-Maria Geiblinger, Dieter Schweer, Eberhard Posner, Uwe-Karsten Heye, Klaus Walther, Andreas Fritzenkötter, Hartmut Schick, Christian Kullmann und Richard Gaul.

    Die Auszeichnung - ein symbolischer Seismograph - wird Harry Roegner am 17. September 2007 im Rahmen einer Feier im Verlag Rommerskirchen überreicht. Die Laudatio hält Linde-Vorstandschef Professor Dr.-Ing. Wolfgang Reitzle.

Pressekontakt:
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Thomas Rommerskirchen
Chefredakteur prmagazin
Telefon: 02228/931-143
Telefax: 02228/931-129
E-Mail: roki@rommerskirchen.com
http://www.prmagazin.de

Original-Content von: prmagazin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: prmagazin

Das könnte Sie auch interessieren: