Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Netzwerk-Osteoporose e.V.

16.10.2019 – 09:45

Netzwerk-Osteoporose e.V.

Welt Osteoporose-Tag am 20.10.2019
Osteoporose-Experten klären auf - Zehn Video Seminare stehen 24 Stunden täglich zur Verfügung
Startseite: www.Netzwerk-Osteoporose.de

Welt Osteoporose-Tag am 20.10.2019 / Osteoporose-Experten klären auf - Zehn Video Seminare stehen 24 Stunden täglich zur Verfügung / Startseite: www.Netzwerk-Osteoporose.de
  • Bild-Infos
  • Download

Paderborn (ots)

Mit seiner Initiative wird das Netzwerk -Osteoporose e.V. Paderborn dazu beitragen, dass zeitlich unbegrenzt seriöse, wissenschaftliche Erkenntnisse/Informationen von weltweit anerkannten Osteoporose Experten in Form von Video-Vorträge/Seminare für 24 Stunden täglich zur Verfügung stehen und von Patienten und interessierten Bürger genutzt werden können.

Zitat: Karin Mertel (Vorsitzende Netzwerk-Osteoporose e.V.)

"Wer Osteoporose versteht kann sich besser davor schützen."

Alle Besucher der Web Seite "www.Netzwerk-Osteoporose.de" erhalten Informationen aus erster Hand von Wissenschaftlern der Osteologie, der Ernährungswissenschaft, Experten der Physiotherapie und der Orthesenversorgung. (alle vorhandenen Video Titel nachstehend)

Der Nutzen für Besucher der Netzwerk Video - Infothek liegt auf der Hand. Alle Besucher erhalten die selben Informationen 24 Stunden täglich, aktuell und wissenschaftlich abgesichert.

Ein weiterer Vorteil der Videopräsentationen ist der einfache Zugang auch für sehbeeinträchtigte Menschen zur Information über Bild -und Wortbeitrag mittels PC im Großformat zu kommen. Menschen die, aus unterschiedlichen Gründen, nicht an Infoveranstaltungen teilnehmen können haben immer eine Möglichkeit die Video-Informationen aufzurufen und damit auf dem Laufenden zu sein.

Zitat: Karin Mertel: "Prima an den Videos ist, sollte jemand etwas nicht verstanden oder vergessen haben, was die Experten gesagt haben, ist es möglich das entsprechende Thema erneut aufzurufen so oft es nötig ist. Bei einem Life Vortrag ist das nicht gegeben."

Dozenten an Ausbildungszentren für Gesundheit, oder Lehrer für Biologie an Schulen sind damit in der Lage ihren Unterricht zu komplettieren/optimieren. Krankenhäuser und Seniorenheime können ihr Pflegepersonal damit fortbilden. Selbsthilfegruppen können damit ihre Gruppenarbeit gestalten und haben die Gewähr, stets aktuelle, wissenschaftlich abgesicherte Informationen an Ihre Mitglieder weitergeben zu können usw.

Ein besonderes Thema behandelt das Video zur Schwangerschaftsosteoporose. Dazu gibt es von Bertoffenen viele Fragen und nun auf Grund der Videos auch kompetente Antworten und Hilfsangebote seitens der Experten.

Weitere Themen wie z. B: Sinn und Zweck einer Knochendichtmessung, medikamentöse Therapie und Erkrankungen die Osteoporose verursachen können werden im Jahr 2020 umgesetzt und ebenfalls kostenfrei zugänglich gemacht.

Vorhandene Videos in der Infothek www.netzwerk-osteoporose.de

Was bedeutet Osteoporose? 
Prof. Dr. med. Diethard M. Usinger Chefarzt der Fachklinik für 
Orthopädie Kurpark-Klinik Bad Nauheim 

Osteoporose? -  Wie kommt man zur Diagnose? 
Prof. Dr. med. Diethard M. Usinger Chefarzt der Fachklinik für 
Orthopädie Kurpark-Klinik Bad Nauheim 

Heimtraining für Einsteiger -  Leiter der Physioabteilung  Heinz 
Werner Ammler der Fachklinik für Orthopädie Kurpark-Klinik Bad 
Nauheim 

Osteoporose-Ernährung Teil 1 -  Allgemeine Ernährung und Osteoporose 
Prof. Dr. Armin Zittermann -  Leiter der Studienzentrale Herz und 
Diabeteszentrum Universitätsklinikum Bochum

Osteoporose-Ernährung Teil 2 - Adäquate Kalzium und Vitamin 
D-Versorgung 
Prof. Dr. Armin Zittermann  - Leiter der Studienzentrale Herz und 
Diabeteszentrum Universitätsklinikum Bochum

Osteoporose - Schmerzbehandlung  
Ein Multimodales Therapiekonzept der Knochenstoffwechselstörung 
Osteoporose  

Prof. Dr. Dr. Dr. h. c.  Christian Kasperk - Medizinische 
Universitätsklinik Heidelberg Klinische Chemie  Sektion Osteologie

Sturzprävention --> Richtig Bewegen & --> Stürze verhindern 
Dr. Ben. Abendroth  &  Doz. Dr. Klaus Abendroth - Praxis für Innere
Medizin, Rheumatologie & Osteologie,  Jena

Beispiele der Rückenversorgung mit Bandagen und Orthesen 
Michál Zacharias Orthopädiemechaniker & Bandagist Technische 
Sportorthopädie Anwendungstechniker/Trainer Bauerfeind  Akademie

Rolle der Östrogen-/Gestagentherapie in der Prävention + Therapie der
Osteoporose 
Leiter Prof. Dr. med. Peyman Hadji - Frankfurter Hormon- und 
Osteoporosezentrum -  Philipps-Universität Marburg

Schwangerschaftsosteoporoe - häufiger als gedacht? 
Leiter Prof. Dr. med. Peyman Hadji - Frankfurter Hormon- und 
Osteoporosezentrum - Philipps-Universität Marburg 

Pressekontakt:

netzwerk-osteoporose@t-online.de

Original-Content von: Netzwerk-Osteoporose e.V., übermittelt durch news aktuell