Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

07.09.2011 – 10:03

Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Gewinner des New Music Award 2011: Captain Capa

Berlin (ots)

Captain Capa sind die Gewinner des New Music Award 2011. Die Band aus Bad Frankenhausen hat sich gestern beim Eröffnungsabend der Berlin Music Week im Admiralspalast gegen acht weitere Newcomerbands und neue Talente aus ganz Deutschland durchgesetzt. Die musikalischen Qualitäten und die beeindruckende Bühnenpräsenz des Duos überzeugten die Fachjury. Captain Capa erhalten Musik-Equipment im Wert von 10.000 Euro sowie den New Music Award - einen der wichtigsten Preise für junge Musikerinnen und Musiker in Deutschland.

"Unglaublich! Wir sind völlig fassungslos und hätten nie gedacht, dass wir gegen all die anderen starken Bands gewinnen", freuen sich Captain Capa.

Im Finale standen neben Captain Capa aus Bad Frankenhausen auch The Dashwoods aus Zeven, Ira Atari aus Kassel, Random Hero aus Erlangen, Feinkost aus Hamburg, Tuó aus Wolfratshausen, Pickers aus Berlin, Jonas David aus Wuppertal und The Astronaut's Eye aus Mannheim.

Die Jury: "Zwei Bands lagen für uns sehr nah beieinander. Entschieden haben wir uns dann für ein stimmiges Paket aus Performance, Innovation und modernem Sound." Zur Jury gehörten die Sängerin Joy Denalane und Mira Pfetzing, Managerin der Band Juli, sowie die Musikchefs Andy Löffler, 1LIVE, Hendryk Proske, SPUTNIK, und Axel vom Bruch, N-JOY.

Das Finale des New Music Award war ein grandioser Auftakt der zweiten Berlin Music Week. Über 1700 Besucher sahen sich die Verleihung am Dienstag, dem 6. September 2011, im Berliner Admiralspalast an - moderiert von Hadnet Tesfai von Fritz. Einsfestival sendet das Finale am Mittwoch, dem 7. September 2011, ab 21.00 Uhr.

Der New Music Award ist eine Gemeinschaftsproduktion von Bremen Vier (Radio Bremen), DASDING (SWR), 1LIVE (WDR), Fritz (rbb), MDR SPUTNIK, N-JOY (NDR), on3 (BR), 103.7 UnserDing (SR) sowie YOU FM (hr).

Seit Jahrzehnten unterstützen die jungen Programme der ARD kontinuierlich und nachhaltig die Entwicklung neuer Musikkultur in zahlreichen eigenen Formaten. Sie entdecken regelmäßig aufstrebende Künstlerinnen und Künstler und bieten ihnen ein Sprungbrett in die Musikwelt und die nötige Öffentlichkeit - jenseits kommerzieller Interessen. Beim New Music Award führen die regionalen Sender ihre Kompetenzen und Erfahrungen zusammen, um bundesweit die besten deutschen Newcomer zu fördern.

Mehr unter www.newmusicaward.de sowie den jeweiligen teilnehmenden jungen Programmen der ARD.

Pressefotos stehen unter www.ard-foto.de honorarfrei zur Verfügung.

Pressekontakt:

Kontakt: rbb-Presseteam, Telefon: (030) 97 99 3-12 101.

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)

Weitere Meldungen: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)