Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen - ZVA

Auf optometrist.de steht gutes und gesundes Sehen im Mittelpunkt

Auf optometrist.de steht gutes und gesundes Sehen im Mittelpunkt
Auf www.optometrist.de steht gutes und gesundes Sehen im Mittelpunkt / Optometristen sind Spezialisten für gutes Sehen. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/51178 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe:... mehr

Düsseldorf (ots) - Gutes Sehen ist keine Selbstverständlichkeit. Die Häufigkeit von Augenerkrankungen nimmt zu, je älter wir werden. Doch selbst völlig gesunde Augen sind stärker gefordert denn je: Durchschnittlich insgesamt 2,5 Stunden schauen Deutsche täglich auf ihr Smartphone. Das ist Höchstleistungssport für die Augen und erlaubt keine Schwächen.

Optometristen sind Spezialisten für gutes Sehen. Sie holen das Optimum aus unserem visuellen System heraus und tragen dafür Sorge, dass es bis in hohe Alter fit bleibt. Eine neue Website stellt diese Disziplin der Augenoptik nun ausführlich vor.

Die Website www.optometrist.de informiert Verbraucher ab sofort rund um die Themen Augengesundheit, Augenoptik und Optometrie. Die Besucher erhalten fundierte Auskünfte zu den Tätigkeitsgebieten von Optometristen und bekommen konkrete Lösungen für Probleme aufgezeigt, die nicht nur die reine Optik des Sehens, sondern auch die Augengesundheit betreffen.

Es werden viele sogenannte Screeningteste vorgestellt, mittels derer Auffälligkeiten am Auge erkannt werden können. Denn jährlich erblinden rund 10.000 Menschen in Deutschland. Verantwortlich für diese Erblindungen sind hierbei vorrangig solche Augenerkrankungen, die schmerzfrei verlaufen und daher von den Betroffenen lange Zeit unbemerkt bleiben. Optometrische Screeningteste beim Augenoptiker können vor diesem Hintergrund einen zentralen Beitrag zur Prävention leisten.

Auf www.optometrist.de wird nachvollziehbar erklärt, was ein Augenoptiker/Optometrist macht und was ihn von anderen Berufen unterscheidet. Ein FAQ-Bereich listet die am häufigsten gestellten Fragen von Verbrauchern und liefert die entsprechenden Antworten: kurz, knapp und vor allem verständlich. Darüber hinaus bietet eine News-Sektion allen Interessierten aktuelle Meldungen und neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Technik, die in Bezug zum Sehen und zur Optometrie stehen.

Pressekontakt:

Ihr Ansprechpartner für Rückfragen:
Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen
Ingo Rütten
Alexanderstraße 25a, 40210 Düsseldorf,
Tel.: 0211/863235-0, Fax: 0211/863235-35
www.zva.de, presse@zva.de

Original-Content von: Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen - ZVA, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Zentralverband der Augenoptiker und Optometristen - ZVA

Das könnte Sie auch interessieren: