COMPUTER BILD

COMPUTER BILD-Test: Diese Bluetooth-Lautsprecher rocken die Freiluftsaison

COMPUTER BILD-Test: Diese Bluetooth-Lautsprecher rocken die Freiluftsaison
Für die aktuelle Ausgabe hat COMPUTER BILD zehn Bluetooth-Lautsprecher für jeden Geldbeutel getestet. Selbst die günstigen Boxen bieten besseren Klang als jedes Smartphone. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/51005 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

Hamburg (ots) - Zehn Bluetooth-Boxen von 30 bis 250 Euro im Test / Teufel Rockster XS für 180 Euro auf Platz 1 / Preis-Leistungs-Sieger ist der Amazon Basics für 42 Euro

Ob Picknick, Grillen oder Strandbesuch - mit der Lieblingsmusik macht alles mehr Spaß. Also muss ein Outdoor-tauglicher Lautsprecher her, der sich per Bluetooth mit dem Smartphone oder Tablet verbinden lässt. Doch welches Modell ist das richtige für den Einsatz unter freiem Himmel? In ihrer aktuellen Ausgabe 24/2016 (EVT: 25.6.2016) hat COMPUTER BILD zehn Bluetooth-Boxen zwischen 30 und 250 Euro getestet. COMPUTER BILD-Redakteur Christian Träger: "Selbst die günstigen Testkandidaten liefern besseren Klang als jedes Smartphone, so wie unser Preis-Leistung-Sieger, der Amazon Basics für 42 Euro. Wer allerdings einen echten Klang-Champion oder Open-Air-Experten haben will, der muss tiefer in die Tasche greifen."

Auf Platz eins landet der Teufel Rockster XS für 180 Euro. Der Alleskönner überzeugt nicht nur mit dem besten Klang, sondern ist mit seinen gummierten Kanten auch bestens gegen Stöße und Spritzwasser geschützt. Noch robuster sind der Boom 2 (200 Euro) und Roll 2 (99 Euro) von Ultimate Ears: Beide Boxen sind wasserdicht und überstehen Stürze aus einem Meter Höhe unbeschadet. Bestens geeignet für Wasserratten: Den Roll 2 kann man Dank des mitgelieferten Schwimmkissens sogar mit in den Pool nehmen.

Große Unterschiede gibt es beim Bedienkomfort der einzelnen Modelle. Denn für jeden Titelwechsel zum Smartphone zu greifen, ist umständlich, insbesondere für Dauerhörer. Abhilfe schaffen der Creative Soundblaster Roar Pro (185 Euro), der Bose Soundlink Mini II (185 Euro) und der Amazon Basics: Bei diesen Boxen lässt sich die Musik direkt am Lautsprecher steuern.

In puncto Akku-Durchhaltevermögen besteht bei den wenigsten Geräten Grund zur Sorge. So spielen die meisten Kandidaten zwischen 14 und 20 Stunden am Stück, der Grundig GSB 600 (200 Euro) hält sogar 31 Stunden durch. "Abstriche muss man nur bei den kompakten Modellen machen, die kleinere Akkus haben", so Träger. "Der JBL Go, mit 30 Euro unser günstigster Testkandidat, macht schon nach knapp fünf Stunden schlapp. Dafür ist er mit 130 Gramm ein echtes Fliegengewicht und passt in jeden Picknickkorb."

Den vollständigen Bluetooth-Lautsprecher-Test lesen Sie in der aktuellen Ausgabe 14/2016 von COMPUTER BILD, die ab 25. Juni 2016 im Zeitschriftenhandel erhältlich ist. COMPUTER BILD im Internet: www.computerbild.de

Abdruck mit Quellenangabe "COMPUTER BILD" honorarfrei / Bildrechte COMPUTER BILD

Über COMPUTER BILD:

COMPUTER BILD ist die auflagenstärkste deutsche Computerzeitschrift und die meistverkaufte Computerzeitschrift in ganz Europa sowie in Russland. Sie erscheint alle zwei Wochen und informiert Leser auf verständliche Art und Weise über PC, Unterhaltungs- sowie Gebrauchselektronik, Telekommunikation und Internet. 2016 steht für COMPUTER BILD im Zeichen des 20-jährigen Jubiläums. Über das ganze Jahr hinweg zeigt die Marke, warum bei der Liebe zur Technik nach wie vor kein Weg an COMPUTER BILD vorbeiführt. Zukünftig wird es in jeder Ausgabe ein zweites Titelthema geben und damit noch mehr Raum für ausführliche Reportagen und Themen besonders für junge Zielgruppen.

Pressekontakt:

Redaktion COMPUTER BILD:
Christian Träger
E-Mail: christian.traeger@computerbild.de

Agentur:
Katharina Hardt
John Warning Corporate Communications GmbH
Telefon: (040) 533 088 84
E-Mail: k.hardt@johnwarning.de

Original-Content von: COMPUTER BILD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: COMPUTER BILD

Das könnte Sie auch interessieren: