Das könnte Sie auch interessieren:

Joko ist neuer Weltmeister! "Das Duell um die Welt - Team Joko gegen Team Klaas" mit sehr guten 13,8 Prozent Marktanteil am Samstag weiter stark

Unterföhring (ots) - Joko schlägt den amtierenden Weltmeister und hält für Team Klaas die richtigen ...

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

Neue Sorten KINDER Ice Cream: Prominente feiern Launch im weltweit ersten Frozen Store

Hamburg (ots) - Eiskalte Weltpremiere - mit dem ersten eingefrorenen Laden, dem Frozen Store, präsentiert ...

30.09.2018 – 18:41

Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: zum Sachverständigenrat

Halle (ots)

Als Gremium von Experten will der Sachverständigenrat gegenüber Laien geschlossen auftreten, als eine Instanz des Recht-Habens, um seiner Sicht der Dinge auch Gewicht zu verleihen. Unterminiert wird diese Autorität, wenn der Rat der Wirtschaftsweisen sich nicht einig werden kann. Widerspruch sät Zweifel in die Eindeutigkeit und damit in die Wahrheit seiner Aussagen. Doch diese Eindeutigkeit ist in der Ökonomie oft nicht zu haben. Und daher ist es besser, der Sachverständigenrat dient künftig - vielleicht mehr als bisher - als Schauplatz der wissenschaftlichen Auseinandersetzung verschiedener Denkrichtungen, als dass er die Existenz einer ökonomischen Wahrheit vorspiegelt, die es in Wahrheit gar nicht gibt.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200
hartmut.augustin@mz-web.de

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Mitteldeutsche Zeitung
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung