Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Kleingärtner sollen Wege öffnen

Halle (ots) - Halle - Weil immer mehr Kleingärten leer stehen, regt der Landesverband der Gartenfreunde an, die Anlagen weitgehend für Spaziergänger zu öffnen. Wer sich verschließe, müsse sich nicht wundern, wenn neue Gärtner fehlen, sagt Verbandspräsident Peter Riebeseel der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Samstagausgabe).In sachsen-anhaltischen Anlagen sind die Regelungen bisher sehr unterschiedlich, Halle strebt in seinem Kleingartenkonzept eine stärkere Öffnung an.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: