Mitteldeutsche Zeitung

Mitteldeutsche Zeitung: Wirtschaft/Förderpolitik Fördermittel bleiben liegen

Halle (ots) - Sachsen-Anhalts Unternehmen halten sich mit Investitionen zurück. Staatliche Fördermittel werden nur verhalten nachgefragt. "Wir haben sogar mehr Geld in den Töpfen als abgerufen wird", sagte Sachsen-Anhalts Wirtschaftsminister Hartmut Möllring (CDU) der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Samstag-Ausgabe). Die Rahmenbedingungen für Investitionen im Land hält Möllring für gut. Bei den Fachkräften etwa gebe es bislang nur vereinzelt Engpässe. Ein genereller Fachkräftemangel sei nicht zu erkennen "Zudem haben wir ein gut ausgebautes Hochschulsystem, das Hochqualifizierte ausbildet", so der Minister.

Pressekontakt:

Mitteldeutsche Zeitung
Hartmut Augustin
Telefon: 0345 565 4200

Original-Content von: Mitteldeutsche Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mitteldeutsche Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: