Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Lausitzer Rundschau

23.09.2004 – 20:01

Lausitzer Rundschau

Lausitzer Rundschau: Moralischer Sieg

    Cottbus (ots)

Die Lausitzer Rundschau, Cottbus, zum Pokalspiel FC Energie gegen Hannover 96:

    Die oft zitierten eigenen Gesetze des Pokals können sehr brutal sein. Der Sieger bekommt durch den Einzug in die nächste Runde ein finanzielles Zubrot für die Vereinskasse. Der Verlierer kann sich auch für eine gute Leistung nichts kaufen. Trotzdem: Energie steht nach dem 4:5 im Elfmeterschießen gegen Hannover 96 nicht mit leeren Händen da. Denn die bittere Niederlage war zumindest in moralischer Hinsicht ein Sieg. In den 120 Pokalminuten zeigte sich die Mannschaft sozusagen selbst den Weg für die Zukunft. Erstens: Sie holte wie schon in Essen zweimal einen Rückstand auf. Die Moral stimmt also, auch wenn der FCE dafür (noch) nicht belohnt wurde. Zweitens: Das Experiment mit Youssef Mokhtari in der zentralen Position ist ausbaufähig. Seine Ideen und die von Laurentiu-Aurelian Reghecampf tun der in der Vergangenheit oft biederen Spielanlage sehr gut. Drittens: Mit Michael Thurk und Steffen Baumgart hat Energie zwei Stürmer, die diesen Namen auch verdienen. Insgesamt sechs Tore hat das Duo bereits erzielt. Fazit: Am Hannover-Spiel muss sich der FCE in Zukunft messen lassen. Dann gibt es neben moralischen Siegen auch wieder richtige Erfolge.


ots-Originaltext: Lausitzer Rundschau

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=47069
Rückfragen bitte an:

Lausitzer Rundschau

Telefon: 0355/481231
Fax: 0355/481247
Email: lr@lr-online.de

Original-Content von: Lausitzer Rundschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau
Weitere Meldungen: Lausitzer Rundschau