Bauer Media Group, Cosmopolitan

Model Bella Hadid in "COSMOPOLITAN": "Alles, was man nicht mit halber Arschbacke machen kann und was einen Adrenalinkick gibt, ist mein Ding!"

Model Bella Hadid in "COSMOPOLITAN": "Alles, was man nicht mit halber Arschbacke machen kann und was einen Adrenalinkick gibt, ist mein Ding!"
Cosmopolitan Cover. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/45267 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Bauer Media Group, Cosmopolitan"

München (ots) - Sie ist eines der bestbezahlten Models der Welt und hat fast 18 Millionen Follower auf Instagram: Bella Hadid. Doch was steckt wirklich in der hübschen Brünetten? In COSMOPOLITAN (EVT 07.06.) spricht sie über ihre positive Art und darüber, Haltung zu zeigen. Außerdem begeistert sie durch überraschende Facts.

Schaut man sich ihre Fotos auf Instagram an, fällt auf, dass Bella Hadid fast nie lacht. Im echten Leben ist sie jedoch ein echter Sonnenschein. "Ich liebe es, mit Menschen zu reden und zu lachen, das erwarten viele nicht, wenn sie mich treffen", so das Topmodel. Was sie anderen rät? "Sei nett zu jedem, den du triffst, und unterstütze die Menschen, mit denen du zusammenarbeitest. Es gibt genug Platz für jeden. Fies zu sein, benötigt viel zu viel Energie." Außer ihrem guten Aussehen hat sie von ihrer Mutter grundlegende Werte mitbekommen. So lebt das Model nach dem Motto: "Sei bescheiden, arbeite hart und behandle jeden mit Respekt." Ihre Mutter ist für Bella Hadid ein Vorbild. Sie schätzt sie sehr: "Sie ist meine Welt, beste Freundin und Mutter."

Privat ist das Model überraschend bodenständig. Dem Ruf einer verwöhnten Diva kommt sie keinesfalls nach. "Alles, was man nicht mit halber Arschbacke machen kann und was einen Adrenalinkick gibt, ist mein Ding." So geht sie lieber zum Boxen als zum Yoga. Außerdem ist sie ein echter Pferdenarr: 2016 wollte Bella sogar bei den Olympischen Spielen in Rio als professionelle Springreiterin teilnehmen. Doch aufgrund einer Infektionskrankheit platzte ihr Traum. "Wenn ich die Chance gehabt hätte, im Reiten erfolgreich zu sein, hätte ich wohl nie mit dem Modeln angefangen", erzählt sie im Gespräch mit COSMOPOLITAN.

Haltung beweist Bella nicht nur auf dem Pferderücken - auch politisch macht sie sich stark. Wenn es darum geht, Haltung zu zeigen, ist das Topmodel mit vollem Eifer dabei. So demonstrierte sie gegen Trumps Einreiseverbot für Muslime ganz vorne mit. "Ich bin stolz darauf, Muslimin zu sein", betont sie.

Hinweis für Redaktionen:

Der vollständige Beitrag erscheint in der neuen COSMOPOLITAN (EVT 07. Juni). Auszüge sind bei Nennung der Quelle "COSMOPOLITAN" zur Veröffentlichung frei.

Über COSMOPOLITAN

COSMOPOLITAN ist die weltweit bekannteste Premiummarke, erscheint mit 53 Ausgaben in 79 Ländern und ist mit rund 42 Millionen Leserinnen das größte Frauenmagazin der Welt. Auch in Deutschland ist COSMOPOLITAN die reichweitenstärkste monatliche Medienmarke und erreicht 1,42 Millionen Leserinnen. In der werberelevanten Zielgruppe der Frauen von 20 bis 49 Jahren führt COSMOPOLITAN das Segment mit einer Reichweite von 1,0 Millionen Leserinnen an. Mehr als 1,74 Millionen Unique User erreicht die 360-Grad-Brand über die Digital-Kanäle - von der Webseite über Facebook und Instagram bis hin zu Snapchat und WhatsApp. "Fun.Fearless.Female." - Mit diesem redaktionellen USP und Empowerment Leitsatz unterstützt COSMOPOLITAN ihre Leserinnen crossmedial in allen Lebensbereichen: Job & Karriere, Partnerschaft & Erotik sowie Beauty & Fashion! Die cosmopolitische, moderne und selbstbewusste Leserin ist zwischen 20 und 49 Jahre alt, erfolgreich im Job und finanziell unabhängig. COSMOPOLITAN erzielte 2016 einen durchschnittlichen Gesamtverkauf von 226.1005 Exemplaren (IVW 1-4 2017).

Über Bauer Premium Unter der Dachmarke BAUER PREMIUM bündelt die Bauer Media Group insgesamt die sieben Premiummarken COSMOPOLITAN, einfach.sein, Happinez, InTouch Style, JOY, Maxi, Shape sowie die Luxusmarke Madame. Inhaltlich unterschiedlich positioniert, sprechen sie die unterschiedlichen Premium-Frauen-Zielgruppen in ihrer ganzen Breite an. Für jede Marke gilt derselbe Premiumanspruch bei Produktqualität, Preispositionierung und Zielgruppe. BAUER PREMIUM kennt Premium- und Luxusmärkte, -marken und -zielgruppen wie kaum ein anderes Medienhaus: Auch bei den hochwertigen monatlichen Frauenzeitschriften ist die Bauer Media Group die Nr. 1: Kein Verlag verkauft mehr Exemplare im monatlichen Premium- und Luxussegment (rund 1,15 Mio. durchschnittlicher Gesamtverkauf IVW 1-4 2017). Mit diesem Portfolio ist der Verlag die marktführende Größe bei anspruchsvollen Premium- und Luxus-Frauen-Zielgruppen. BAUER PREMIUM ist Teil der Bauer Media Group, einem der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Mehr als 700 Zeitschriften, über 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Unternehmenskommunikation
Anna Stoermer
T +49 40 30 19 10 74
anna.stoermer@bauermedia.com
www.bauermedia.com
http://twitter.com/bauermediagroup

Original-Content von: Bauer Media Group, Cosmopolitan, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, Cosmopolitan

Das könnte Sie auch interessieren: