Roche Diagnostics GmbH

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt besuchten Roche in Penzberg bei München

Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt besuchten Roche in Penzberg bei München / Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe im Gespräch mit einem Patienten: Martin Schneider erhält ein Medikament, das bei Roche in Deutschland entwickelt und produziert wurde.... mehr

Penzberg (ots) - Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe und Bundesverkehrsminister Dr. Alexander Dobrindt besuchten heute gemeinsam mit dem Verwaltungsratspräsidenten der Roche Gruppe, Dr. Christoph Franz, den Roche Standort in Penzberg für einen Labor-Rundgang.

Aus diesem Anlass senden wir Ihnen anbei drei Pressebilder (komprimierte Dateigröße, druckfähige Bilddateien finden Sie auf www.roche.de).

Für Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung.

Beste Grüße,

Nicole Gorfer, Johannes Ritter

Ihre Ansprechpartner:

Nicole Gorfer
Head of Communications & Public Affairs
Mitglied der Geschäftsleitung
Roche Pharma AG
Emil Barell-Straße 1
79639 Grenzach-Wyhlen
Tel.: 07624/14-4000
Mail: nicole.gorfer@roche.com

Dr. Johannes Ritter
Leiter Kommunikation Standort Penzberg
Roche Diagnostics GmbH
Nonnenwald 2
82377 Penzberg
Tel.: 08856/60-4223
Mail: johannes.ritter@roche.com

Roche Deutschland Holding GmbH - Sitz der Gesellschaft:
Grenzach-Wyhlen - Registergericht: Freiburg, HRB 412761 -
Geschäftsführung: Dr. Claus-Jörg Rütsch, Vorsitzender; Dr. Hagen
Pfundner, Dr. Ursula Redeker, Edgar Vieth, Ulrich Winkel -
Aufsichtsratsvorsitzender: Dr. Severin Schwan
Vertraulichkeitshinweis: Der Inhalt dieser E-Mail kann vertrauliche
Angaben enthalten, die nur für den (die) Empfänger bestimmt sind.
Falls Sie nicht der Adressat dieser E-Mail sind, nehmen Sie
Verbindung mit dem Absender auf und löschen Sie diese Mitteilung.
Jede unerlaubte Verwendung der in dieser E-Mail enthaltenen
Informationen ist untersagt.
Confidentiality Note: This message is intended only for the use of
the named recipient(s) and may contain confidential and/or privileged
information. If you are not the intended recipient, please contact
the sender and delete this message. Any unauthorized use of the
information contained in this message is prohibited.

Original-Content von: Roche Diagnostics GmbH, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Roche Diagnostics GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: