Verti Versicherung AG

Rundum Kostencheck vor dem Autokauf
Kooperation zwischen der EurotaxSchwacke GmbH und dem Autoversicherer Direct Line bietet umfassende Übersicht

    Berlin (ots) - Wer sich einen neuen Wagen kauft, hat nicht nur den Preis im Blick. Auch die Unterhaltskosten spielen angesichts steigender Lebenshaltungs- und Benzinkosten eine immer größere Rolle. Einer Verbraucherstudie der psychonomics AG im Auftrag des Autoversicherers Direct Line zufolge, vergleichen 39 Prozent aller Personen, die sich ein neues Auto zulegen, vorab die Angebote mehrerer Kfz-Versicherer. Jetzt können Verbraucher noch einfacher die Kosten überprüfen, die beim Kauf eines Wagens auf sie zu kommen: Unter der Internetadresse www.schwacke.de können Autokäufer ab sofort den aktuellen Marktwert für ein Fahrzeug ermitteln und sich gleichzeitig auch ein günstiges Angebot für die Kfz-Versicherung erstellen lassen. Möglich wird diese umfassende Kostenkalkulation durch eine Kooperation der EurotaxSchwacke GmbH, Deutschlands führendem Anbieter von Daten für die Automobilwirtschaft, mit der Direct Line Versicherung AG.

    Per Mausklick zum Tarifrechner

    "Mit dieser Kooperation möchten wir das Serviceangebot für unsere Kunden noch weiter ausbauen", sagt Betina Welter, Leiterin Unternehmenskommunikation der Direct Line Versicherung AG. "So erhalten Verbraucher die Gelegenheit, sich vor dem Kauf eines neuen Wagens möglichst genau und umfassend über die entstehenden Kosten zu informieren." Auf der Internetplattform www.schwacke.de können Autokäufer sich beispielsweise den aktuellen Neupreis eines Neuwagens oder dessen Ausstattung anzeigen lassen.

    Oder sie ziehen die berühmte Schwacke-Liste zu Rate, in der die Restwerte für alle Gebrauchtfahrzeuge aufgeführt sind, die in Deutschland zugelassen worden sind. Hat sich der Verbraucher für ein bestimmtes Fabrikat entschieden, kann er von der Schwacke-Seite unmittelbar zum Tarifrechner von Direct Line weiterklicken, sich binnen Minuten ein maßgeschneidertes ein Angebot erstellen lassen und - wenn gewünscht - auch gleich einen Antrag auf eine Autoversicherung stellen. "Gerade der Fahrzeugwechsel bietet sich an, um zu überprüfen, ob die alte Versicherung noch diejenige ist, die den optimalen Service zum besten Preis bietet", so Betina Welter. Denn was nicht jeder weiß: Wer ein Auto kauft, egal ob neu oder gebraucht, hat die Chance bei seiner alten Versicherung zu kündigen und zu einem neuen Anbieter zu wechseln.

    Eine Autoversicherung, die sich auskennt

    Mit konsequenter Kundenorientierung, einem hervorragenden Preis-/ Leistungsverhältnis und cleveren Produkten hat sich die Direct Line Versicherung AG fest im deutschen Kfz-Versicherungsmarkt positioniert. Der Autoversicherer mit Sitz in Teltow bei Berlin verbindet maßgeschneiderte Versicherungsangebote mit erstklassigem Kundenservice. Aktuell hat die Zeitschrift Finanztest (11/05) den Versicherer erneut zu den fünf günstigsten Versicherungen im Test gezählt. Für ihre ausgezeichneten Serviceleistungen erhielt Direct Line als erstes Unternehmen der Kfz-Versicherungsbranche im Juli 2005 das Zertifikat für Servicequalität des TÜV Süd verliehen.

Abdruck honorarfrei / Belegexemplar erbeten. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.directline.de

Ansprechpartner für die Presse:

Betina Welter, Direct Line Versicherung AG 0 33 28 / 44 93 53 betina.welter@directline.de

Oliver Bendzko fischerAppelt Berlin 030 / 726 146 702 directline@fischerappelt.de

Original-Content von: Verti Versicherung AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Verti Versicherung AG

Das könnte Sie auch interessieren: