Verti Versicherung AG

Meilenstein bei Verti: 500 Mitarbeiter in Teltow

Sarah Wieschnath, die 500. Mitarbeiterin von Verti, bei ihrer Einarbeitung.
Sarah Wieschnath, die 500. Mitarbeiterin von Verti, bei ihrer Einarbeitung.

Meilenstein bei Verti: 500 Mitarbeiter in Teltow Deutschlands zweitgrößte Kfz-Direktversicherung Verti startet mit einem Meilenstein in das neue Jahr: Sarah Wieschnath ist die 500. Mitarbeiterin des 1996 gegründeten Unternehmens.

Nachfolgend erhalten Sie die Pressemitteilung "Meilenstein bei Verti: 500 Mitarbeiter in Teltow".

Für Rückfragen stehen wir gern unter presse@verti.de oder telefonisch unter +49 3328 449 353 zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Heike Ortlieb

Junior Referentin Corporate Communications

Telefon: +49 3328 449 - 353

E-Mail: presse@verti.de

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

Meilenstein bei Verti: 500 Mitarbeiter in Teltow

Sarah Wieschnath ist die 500. Mitarbeiterin des größten lokalen Versicherers

Deutschlands zweitgrößte Kfz-Direktversicherung Verti startet mit einem Meilenstein in das neue Jahr: Sarah Wieschnath ist die 500. Mitarbeiterin des 1996 gegründeten Unternehmens. Sie unterstützt Verti künftig im Contact Center.

"Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe. Verti macht als Arbeitgeber einen tollen ersten Eindruck! Die Kollegen sind super, die Aufgaben spannend und die Bedingungen gut im Vergleich mit anderen Jobs im Kundenservice.", erläutert Sarah Wieschnath.

Insgesamt starten im Januar 2019 gleich 20 neue Mitarbeiter bei Verti. Die meisten von ihnen in den Bereichen IT, Marketing und Contact Center.

Verti ist stolz, dass rund ein Drittel der Belegschaft dem Unternehmen seit mehr als 15 Jahren die Treue hält. Mit mehr als 22 Jahren am längsten im Unternehmen ist Rita Lang. Die Mitarbeiterin im Bereich Clients hat alle großen Meilensteine des Unternehmens miterlebt: "Es war immer spannend zu beobachten, wie das Unternehmen in den vergangen Jahren gewachsen ist - von einer Handvoll "Pioniere" im Juni 1996 auf nun fünfhundert Kolleginnen und Kollegen im Januar 2018. Ich freue mich sehr auf die Herausforderungen, die die Zukunft - auch hinsichtlich der Digitalisierung - mit sich bringen wird".

Es wird auch weiterhin qualifizierter Nachwuchs gesucht: 'Digital Natives' sollen das Geschäft der erfolgreichen Digitalversicherung mit ihrer Expertise weiterentwickeln. Alle offenen Stellen finden Interessierte online unter www.verti.de/karriere.

Über Verti

Die Verti Versicherung AG ist mit mehr als 800.000 versicherten Kraftfahrzeugen das zweitgrößte Kfz-Direktversicherungsunternehmen in Deutschland. Gegründet wurde das Unternehmen 1996 und hat seither seinen Hauptfirmensitz in Teltow bei Berlin. Ein weiterer Standort befindet sich seit Anfang 2018 in Vaterstetten bei München. Mehr als 500 Mitarbeiter sind bei Verti beschäftigt. Seit 2011 ist Verti die weltweite Digitalmarke des globalen Versicherungskonzerns MAPFRE. Zuvor firmierte Verti in Deutschland als Direct Line. MAPFRE ist das marktführende Versicherungsunternehmen Spaniens und die führende multinationale Versicherungsgruppe in Lateinamerika. Der Fokus von Verti liegt auf Kfz-Versicherungsprodukten. Zu den weiteren Produkten zählen Versicherungen für Motorräder, Privat- und Verkehrsrechtschutzversicherungen sowie Privathaftpflicht- und Risiko-Lebensversicherungen. Innovation wird bei Verti groß geschrieben: Im Bereich Digitalisierung ist Verti richtungsweisend in der deutschen Versicherungsbranche.

Pressekontakt

Verti Versicherung AG

Melanie Schyja

Teamleitung Corporate Communications/ Pressesprecherin

Tel.: +49 3328-449-353

Fax: +49 3328-449-348

E-Mail: presse@verti.de

Rheinstraße 7A

14513 Berlin/Teltow

www.verti.de

www.facebook.com/verti

www.twitter.com/verti_de

Verti Versicherung AG 
Rheinstrasse 7A, 14513 Teltow 
Postanschrift: Verti Versicherung AG, 14329 Berlin 
Sitz der Gesellschaft: Teltow 
Amtsgericht Potsdam, HRB 9828 
USt-Id-Nr.: DE198450959 
Vorsitzender des Aufsichtsrates: Jaime Tamayo 
Vorstand: José Ramón Alegre (Vorsitzender), Christian Paul Sooth

Die zuständige Aufsichtsbehörde ist die Bundesanstalt für
Finanzdienstleistungsaufsicht, Bonn. 



Weitere Meldungen: Verti Versicherung AG

Das könnte Sie auch interessieren: