Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Vodafone GmbH

10.03.2005 – 09:18

Vodafone GmbH

CeBIT: Vodafone weitet UMTS-Angebot aus - Mobile TV, Music-Download, Videotelefonie

Ein Audio

  • cebit.mp3
    MP3 - 1,0 MB - 01:06
    Download

    Düsseldorf (ots)

      - Querverweis: Das Tonmaterial wird über ors versandt und ist
         unter http://www.presseportal.de/audio.html
         abrufbar -

    Für die kommenden sieben Tage haben Computer- und Multimedia-Fans nur eins im Sinn: Die CeBIT. Seit heute morgen strömt das Publikum durch die Messehallen, um über die neuesten Entwicklungen aus der High-Tec-Welt zu staunen. Bei den Handys dreht sich alles um die neue UMTS-Technologie, die das Mobiltelefon zu einem kleinen Multimedia-Computer macht. Ein Beispiel für die vielen Möglichkeiten von UMTS beschreibt Bettina Donges, Pressesprecherin von Vodafone:

    O-Ton  21 sec

    "Eines der Highlights bei Vodafone ist Mobile TV, das heißt also Fernsehen auf dem Handy. Wir bieten zur CeBIT neun neue Kanäle an, damit haben wir jetzt insgesamt 14 im Angebot. Unter anderem kann man jetzt zum Beispiel von RTL die Soap ‚Gute Zeiten, schlechte Zeiten' sehen. Der Clou dabei ist, dass man nicht warten muss, bis die neue Sendung abends im Fernsehen läuft, sondern man kann sie schon direkt nachmittags auf dem Handy anschauen."

    Ebenfalls neu im Programm: Die neue Telenovela "Verliebt in Berlin" von Sat1, verschiedene Boulevard-Magazine von Pro Sieben und Sport-Events live bei Eurosport. Aber UMTS macht das Handy nicht nur zum Fernseher, sondern auch zum Walkman:

    O-Ton  18 sec

    "Wir bieten über das Vodafone live!-Portal inzwischen eine halbe Million Songs an, und die kann man über ein entsprechendes Handy in mp3-Qualität auf das Handy herunterladen. Zusätzlich hat man die Möglichkeit, diesen Song auch auf den PC herunterzuladen, und von dort bis zu drei Mal brennen, beziehungsweise zu exportieren, zum Beispiel auf einen mp3-Player."

    Der Düsseldorfer Netzbetreiber präsentiert nicht nur die neuen Möglichkeiten durch UMTS, sondern auch neue Handys:

    O-Ton. 22 sec

    "Vodafone zeigt zur CeBIT fünf neue UMTS-Handys und PDAs. Dabei sind Geräte dabei zum Beispiel von Unternehmen wie Motorola, Nokia oder auch Toshiba. Das Toshiba TS 921 zum Beispiel ist ein zwei Megapixel-Handy mit einem herausragenden Display und sonst auch anderen sehr vielen sehr interessanten Funktionen. Für alle Geräte gilt natürlich wieder, man kann Videotelefonie damit machen, das heißt, man kann sich beim Telefonieren auch sehen."

    Wer die CeBIT-Highlights live erleben möchte, kann die Messe bis zum kommenden Mittwoch besuchen. Die wichtigsten Informationen aus der Welt des mobilen Telefonierens findet man auch im Internet unter www.vodafone.de.

    ***************
    ACHTUNG REDAKTIONEN:
    
    Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch
um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an
desk@newsaktuell.de.
      

Kontakt: Bettina Donges, Vodafone D2 GmbH, Tel: 0211 / 533-6654

Original-Content von: Vodafone GmbH, übermittelt durch news aktuell