Das könnte Sie auch interessieren:

Vierschanzentournee: Das Finale live im ZDF

Mainz (ots) - Das Abschlussspringen der Vierschanzentournee 2018/2019 in Bischofshofen/Österreich ist der ...

Big Bang zum Abschluss: Wer gewinnt das Finale der ProSieben-Show "Masters of Dance"?

Unterföhring (ots) - Wer gewinnt die ProSieben-Show "Masters of Dance"? Im großen Finale am Donnerstag, 10. ...

Hypebeasts 2018: Was ist noch heiß, was verbrannt? - Neue Ausgabe von treibstoff: Das Magazin von news aktuell

Hamburg (ots) - Die neue Ausgabe von treibstoff ist erschienen (4/18). Im Magazin der dpa-Tochter news ...

14.01.2019 – 12:27

Bauer Media Group, BRAVO GiRL!

BRAVO GiRL! und Instagram gegen Mobbing
Kampagne "GiRLS support GiRLS" ruft Mädchen zur gegenseitigen Unterstützung auf

München (ots)

Mit GiRLS support GiRLS startet BRAVO GiRL! zusammen mit Instagram ab heute eine Kampagne, die sich gezielt gegen Mobbing unter jugendlichen Mädchen richtet. Anstelle von Ausgrenzung sollen die Ermutigung und die gegenseitige Unterstützung von Mädchen im Teenager-Alter im Vordergrund stehen. Und dies mit prominenter Unterstützung: In der Zielgruppe bekannte Influencerinnen wie Lisa und Lena, JuliaBeautx, Diana zur Löwen und weitere zeigen im Rahmen der Kampagne ihr Gesicht und verschaffen dem wichtigen Thema Gehör. Die bis Mitte April laufende Kampagne verläuft in drei Phasen mit verschiedenen Schwerpunkten zum Thema Anti-Bullying.

Community-Gedanke anstelle von Ausgrenzung

Der Alltag von Mädchen birgt jede Menge Herausforderungen. Stresssituationen finden sich neben der Schule auch im Familien- und Freundeskreis. Die Pubertät mit all ihren Ausprägungen, wie die erste Liebe, Notendruck und die Entwicklung der eigenen Persönlichkeit, bestimmen den Alltag. Der existierende Erwartungsdruck wird zudem noch durch die sozialen Medien erhöht: Wer hat das schönste Profilbild, den cooleren Urlaub, die meisten Likes und Follower? Eine ständige Vergleichssituation für Teenager mit dem Gefühl eines ewigen Konkurrenzkampfs. Die Folge: Lästereien, Mobbing und Ausgrenzung - und das on- wie offline. "Mobbing ist leider Alltag in der Schule, gerade wenn man in die Pubertät kommt. Neid ist oft der Auslöser dafür, dass man sich gegenseitig runtermacht", teilen auch die Zwillinge und Instagram-Stars Lisa und Lena ihre Erfahrung. Doch damit ist jetzt Schluss! Mit GiRLS support GiRLS setzen Europas erfolgreichste Jugend-Multichannel-Marke und Instagram ein Zeichen gegen Mobbing und Hate. Das Ziel: den Gemeinschaftsgedanken stärken, einen positiven Umgang miteinander fördern und gemeinsam Stärken entwickeln. "Die Marke BRAVO steht für eine Community, die sich gegenseitig unterstützt und sich damit klar von Mobbing distanziert", erklärt Yvonne Huckenholz, u.a. Redaktionsleitung von BRAVO GiRL!.

Reichweitenstarke Unterstützung und Erfahrung

Unterstützung erhält die Kampagne durch einflussreiche Influencerinnen*, die Community-Mentorinnen. Ihre Aufgabe: Als Role Model Mut machen, aber auch von eigenen Erfahrungen berichten. "Ich unterstütze GiRLS support GiRLS, weil ich zeigen will, wie wichtig es ist, dass wir Mädchen zusammenhalten", erklärt DominoKati ihr Engagement. Und JuliaBeautx ergänzt: "Wir sollten uns nicht gegenseitig dissen oder streiten. Denn nur zusammen sind wir stärker." Das sieht auch Lulu von lulusdreamtown so: "GiRLS support GiRLS, denn wir sollten alle füreinander da sein. Uns Mut geben, uns selbst und andere lieben."

Mit Instagram als Kooperationspartner hat die Kampagne eine starke Plattform, die mit ihrer deutschen Community ein unterstützendes Umfeld bietet und klar Stellung bezieht. Ein wichtiger Ansatz, denn "gerade wenn man auf Social-Media unterwegs ist, haben oft viele Vorurteile und stempeln einen direkt als oberflächliches Blondchen ab", berichtet Influencerin Diana zur Löwen. "Uns ist es wichtig, eine positive Gemeinschaft zu fördern - unter anderem mit Tools gegen Mobbing oder der Möglichkeit, Kommentare zu filtern. Auf Instagram können Jugendliche sich ausdrücken, über gemeinsame Interessen austauschen, gegenseitig stärken und Unterstützung finden", so Mathilde Burnecki, die bei Instagram für strategische Partnerschaften verantwortlich ist.

Engagement und Involvement

Insgesamt verläuft die Kampagne in drei Phasen. In Phase eins geht es um die Frage "Was denken Mädchen eigentlich voneinander?" Neben einer Umfrage zum Umgang untereinander werden Erfahrungsberichte geteilt und spezielle Ursachen für Mobbing erläutert. "Mädels, die mobben, fühlen sich stark. Sie mobben, um sich selbst besser zu fühlen", weiß etwa Influencerin leoobalys. Phase zwei und drei stehen ganz im Zeichen des Community-Gedankens. Die Mädchen sollen ihre eigene Stärke finden und auch zeigen, etwa durch die Erfüllung von gemeinsamen Aufgaben und Zielen. Dabei stehen neben dem BRAVO GiRL!-Team die Mentorinnen, die gemeinsam allein auf Instagram eine Reichweite von 19 Millionen Followern haben, als Coaches beratend zur Seite und haben auch hier starke Messages für die Jugendlichen bereit: "Hör auf, ein Kritiker zu sein und lerne vielmehr ein Cheerleader zu werden - für dich und auch für andere", rät Influencerin Diana zur Löwen. Und ihre Mentoren-Kollegin Nihan erklärt selbstbewusst: "Ich genieße mein Leben, denn wir haben nur eins, und ich finde, alle Girls sollten das tun."

Neben den Kanälen der Mentorinnen gibt es Beiträge auf den Instagram-Accounts von BRAVO GiRL! und BRAVO, in Form von Stories, Feed-Posts und Lives, sowie eine begleitende Doku mit drei Folgen auf IGTV auf dem Instagram-Account von BRAVO GiRL! Ein eigener Premium-Channel zeigt wöchentlich neue Online-Artikel und Community-Aktionen. Zudem greifen Artikel in drei Printausgaben (BRAVO GiRL 2, 3 und 4/2019) das Thema auf.

*Folgende Influencerinnen begleiten als Mentorinnen die Kampagne 
GiRLS support GiRLS: 
Diana zur Löwen: https://www.instagram.com/dianazurloewen/ 
DominoKati: https://www.instagram.com/dominokati/ 
JuliaBeautx: https://www.instagram.com/juliabeautx/ 
Lisa und Lena: https://www.instagram.com/lisaandlena/ 
Leoobalys: https://www.instagram.com/leoobalys 
Lulusdreamtown: https://www.instagram.com/lulusdreamtown/ 
Nihan: https://www.instagram.com/nihan/ 

Über BRAVO GiRL!

"Immer für dich da!": BRAVO GiRL! ist die kompetente und vertrauensvolle Beraterin für Mädchen und heranwachsende junge Frauen in eine Lebensphase, die durch zahlreiche Veränderungen auf emotionaler und körperlicher Ebene gekennzeichnet ist. BRAVO GiRL! bietet eine im Jugendbereich einzigartige Themenbereite in den Bereichen Mode, Beauty, Fitness und Jungs, Beratung bis hin zu Entertainment, Food und DIY und deckt das gesamte Lifestyle-Spektrum der trendbewussten Leserinnen ab. Die konsequente Nutzung von Social Media-Kanälen, insbesondere Instagram und Facebook, sowie die enge Verzahnung mit dem Digitalauftritt von BRAVO.de (Channel BRAVO GiRL!) schaffen ein Höchstmaß an Nähe und bieten hervorragende Interaktionsmöglichkeiten mit den Lesern.

Über die Bauer Media Group

Die Bauer Media Group ist eines der erfolgreichsten Medienhäuser weltweit. Über 700 Zeitschriften, mehr als 400 digitale Produkte und über 100 Radio- und TV-Stationen erreichen Millionen Menschen rund um den Globus. Darüber hinaus gehören Druckereien, Post-, Vertriebs- und Vermarktungsdienstleistungen zum Unternehmensportfolio. Mit ihrer globalen Positionierung unterstreicht die Bauer Media Group ihre Leidenschaft für Menschen und Marken. Der Claim "We think popular." verdeutlicht das Selbstverständnis der Bauer Media Group als Haus populärer Medien und schafft Inspiration und Motivation für die rund 11.500 Mitarbeiter in 17 Ländern.

Über Instagram

Gegründet 2010, ist Instagram heute eine einzigartige Plattform für kreative visuelle Ideen, auf der sich Menschen gegenseitig inspirieren und ihre schönsten Momente mit der weltweiten Community von einer Milliarde Instagrammern teilen. Instagrammer aus aller Welt verbinden sich auf Instagram über ihre Interessen und schaffen so echte Verbindungen - auf der Plattform und offline. Mit Instagram Stories, die jeden Tag weltweit von 400 Millionen Accounts genutzt werden, kann man darüber hinaus auch über die "kleinen" Highlights des Lebens schnell, kreativ und einfach austauschen. Über IGTV können die Menschen seit Juni 2018 auch längere Videos von bis zu 60 Minuten teilen. Die freundliche und offene Community steht für Instagram an erster Stelle - mit innovativen Tools schafft Instagram ein positives Umfeld, in dem sich junge Menschen und Erwachsene wohl und sicher fühlen können. Auch Marken und Unternehmen jeder Größe waren von Anfang an ein wichtiger Teil der Community.

Pressekontakt:

Bauer Media Group
Heinrich Bauer Verlag KG
Unternehmenskommunikation
Janina Saskia Jäger
T + 49 40 30 19 10 27
janinasaskia.jaeger@bauermedia.com
www.bauermedia.com
https://twitter.com/bauermediagroup

Original-Content von: Bauer Media Group, BRAVO GiRL!, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Bauer Media Group, BRAVO GiRL!
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung