Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Stuttgarter Nachrichten mehr verpassen.

05.09.2004 – 19:46

Stuttgarter Nachrichten

Stuttgarter Nachrichten: Saarland

    Stuttgart (ots)

Müllers beeindruckender Sieg ist maßgeblich darauf zurückzuführen, dass sich in den letzten fünf Jahren die wirtschaftliche Stimmung vor Ort gedreht hat. Das Land hat Boden gutgemacht, das einstige Mauerblümchen findet langsam Anschluss an die Westländer. Lafontaine hat so penetrant um die Unzufriedenen im Osten gebuhlt, so heftig gegen Schröder gezündelt und so sehr dem Kandidaten Heiko Maas dazwischengefunkt, dass die SPD-Sympathisanten völlig verwirrt sein mussten. Sie konnten nicht wissen, welches Signal sie mit einer Stimme für die Genossen senden würden: Stabilisierung der Schröder- SPD oder Ermunterung für den notorischen Querulanten aus Saarlouis? Alarmierend auch für die Bundespolitik ist das gute NPD-Abschneiden sowie die schwache Wahlbeteiligung. Das sind zwei Warnschüsse für die etablierten Parteien. Ansonsten sind aber die bundespolitischen Ursachen und Folgen der Wahl nicht allzu hoch einzuschätzen


ots-Originaltext: Stuttgarter Nachrichten

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=39937

Rückfragen bitte an:

Stuttgarter Nachrichten
Redaktion
Joachim Volk
Telefon: 07 11 / 72 05 - 704
Email: cvd@stn.zgs.de
Homepage: http://www.stuttgarter-nachrichten.de

Original-Content von: Stuttgarter Nachrichten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Stuttgarter Nachrichten
Weitere Storys: Stuttgarter Nachrichten