PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA   mehr verpassen.

08.09.2020 – 10:11

HERTHA BSC GmbH & Co. KGaA  

Hertha BSC transferiert Lazar Samardzic

Der Hauptstadtclub gibt das 18-jährige Eigengewächs mit sofortiger Wirkung an RasenBallsport Leipzig ab.

Berlin - Die 'Alte Dame' und Lazar Samardzic gehen getrennte Wege. Die Blau-Weißen stimmten einem Transfer des offensiven Mittelfeldspielers zu RasenBallsport Leipzig zu. Über die Wechselmodalitäten vereinbarten beide Vereine Stillschweigen. "Lazar hat sich letztlich nun für einen anderen Weg entschieden als den, den wir ihm bei Hertha BSC aufgezeigt haben und geneinsam gehen wollten. Das gilt es zu akzeptieren.

Wir wünschen ihm alles Gute", kommentierte Michael Preetz die Personalie am Dienstag (08.09.20).Der Linksfuß wechselte bereits 2009 in den Nachwuchsbereich des Hauptstadtclubs und durchlief seitdem alle Jugendteams der Berliner. In den höheren Klassen machte der Spielgestalter besonders auf sich aufmerksam: Für die U17 schoss der deutsche Juniorennationalspieler 40 Tore in 40 Bundesliga-Partien (14 Vorlagen), für die U19 14 in 16 (neun Vorlagen). In der vergangenen Rückrunde schenkte Trainer Bruno Labbadia Samardzic das Vertrauen auch bei den Profis und wechselte ihn in drei Liga-Duellen ein.

Pressekontakte:

Marcus Jung
Leiter Kommunikation und Medien
Hertha BSC GmbH & Co KGaA
Marcus.Jung@herthabsc.de
+49 (0)30 300 928 202

Jessica Bork
Leiterin Media Relations/Stellv. Leiterin Kommunikation und Medien
Hertha BSC GmbH & Co KGaA
Jessica.Bork@herthabsc.de
+49 (0)30 300 928 203